Was nervt - Thread

gerade in RB finde ich die flieger eine bereicherung des spiels, im hohen BR allerdings, gibts unzureichende gegenmassnahmen, die deutsche sam wurde genervt und viele flugzeuge sind in zig kilometer über dir und bomben dich ohne gegenmassnahme weg, ausser du holst dir einen düsenjäger aber ohne prem account dauert das wirklich jahre

Ok, die Maßnahmen, die da wären?
Ich probier mal aus:

  1. Ich spiele Panzerjäger, stehe in guter Schussposition mit ausreichender Deckung und agiere aus 3 vlt 2. Reihe. Gefahr: Der Bomber haut mich weg. Fahr ich aus meiner Position vorher oder während des Bombenabwurfes, bin ich wahrscheinlich zerstört durch den gegn. Panzer.
  2. Ich bin mit schweren Panzer unterwegs, der einem Bombardement schwer ausweichen kann. Zumindest ist man die Kette los oder anderweitig so angezählt, dass der gegn. Panzer seine Aufgabe leicht erfüllen kann.
  3. Ich bin mit mittl. Panzer unterwegs. Immer in Bewegung bleiben. Mir wird nebst Fahrer auch der Richtschütze oder wahlweise der Ladeschütze rausgenommen. Motor und Gun in Kombi ist ja auch sehr oft. Und dann versuch mal einer Bombe zu entkommen.
  4. Mit einem Light versuche ich gerade die Bae zu erobern. Bäm, Bombe verhindert das.
  5. Ich betrete mit einem neuen Panzer meiner Wahl das Gefecht nach der Zerstörung meines vorherigen Panzers. Bevor der Reload durch ist bzw. ich meinen Panzer beschleunigen kann, werde ich vom Bomben auf unseren Spawm zerstört.

Gerade Punkt 5 ist das Übelste überhaupt. Selber kann man keine Artillerie auf den gegn. Spawm setzen, aber die Flieger können ihre Bomben abladen. Macht zwar keinen Sinn, aber zerstört das Spiel an dieser Stelle sehr gut.

2 Likes

Flieger sieht man schon von relativ weit weg, wenn dich ein Flieger also bemerkt ist deine Position wohl nicht so gut, oder du hast nach einem Kill nicht verlegt. Wenn du angeflogen wirst (das ist zumeist gut abschätzbar) sollte man sich bewegen.

Wenn Flieger in der Nähe sind (egal ob heavy, medium oder light) jegliche Auffälligkeiten einstellen (siehe Film am Ende).

Da hast du schon vorher etwas falsch gemacht.

Cappen wenn CAS in der Luft ist, ist keine besonders gute Idee.

Kein Luftschutz bedeutet dass das Team bereits falsch gemacht hat, und du im besonderen wenn du dann bei fehlenden Luftschutz keine AA oder Jäger spawnst.

Ist vieles gut umsetzbar in WT:

Alles gut und schön! Nur erklär mir mal was ich falsch gemacht habe, wenn ich einen Schuss abbekomme, der mir diverse wichtige Module zerstört. Dass es öfter wundersame Kombi-dmg sind, ist ja eine Besonderheit bei WT. Wie verhinderst du diese Treffer? Hast du da eine 2. Panzerung oder so was? Oder wirst du nie von einem gegn. Panzer getroffen, weil du immer(!) niemals nie zu nah an die Frontlinie fährst?

Und wenn ich nicht cappe, wer gewinnt dann die Base? Also stelle ich mich bei guten Bedingungen rein. Wenn dann ein gegn. Spieler in einem Flieger einsteigt…Die Wahl, das Risiko? Schaffen es meine Mitsieler den gegn. Bomber zu eliminieren? Ja? Nein? Soll ich die zu 75% erboberte Base sausen lassen? Ob man immer den Flieger sieht? Ja, wenn ich dauernd in den Himmel schaue. Aber dann sehe ich halt nicht die gegn. Panzer, die in schussweiter Position schon auf mich zu fahren. Abgesehen von der Artillerie, die auch noch auf die Base angesetzt wird.
Und manche Bomber sind wirklich böse, denke ich da mal an die PE…deren Sprengradius und -kraft enorm ist.
Kein Luftschutz, ja du sagst es. Komme ich mit dem Bomber ein, habe ich zu 95% 2 Jäger hinter mir. Und mit der Flak ist das auch so eine Sache, manche schießen schlechter, als mein TD, mit dem ich auch schon Flieger vom Himmel mit der Kanone geholt habe. Und großen Schutz hat man da auch nicht drin.
Insgesamt sage ich nochmal. Ok, wenn es den Modus mit Flugzeugen gibt. Wahlweise wäre auch ein reiner Panzer-Modus denkbar und sicher auch machbar. Wenn es diesen reinen Panzer-Modus gäbe, würde sich keiner aufregen, dass es im Misch-Gefechts-Modus manchmal mehr Flugzeuge als Panzer gibt.

2 Likes

Du wurdest getroffen und viel schlimmer noch beschädigt.

Nicht vom Feind gesichtet werden, oder nur die Deckung verlassen wenn der Feind am nachladen ist um diesen zu bekämpfen. Gewisse Situationen mit besser gepanzerten Fahrzeugen erlauben ein kalkuliertes Risiko einzugehen, sollte aber nicht die Regel sein.

Ich weiß nicht was du mit Front meinst, ich flankiere zumeist und vermeide Situationen die gut und gerne als Messerstecherei durchgehen würden - zumindest wenn die Karte dies zulässt. In Stadtkarten kann man aber sehr gut den Sound verwenden um Beschuss zu vermeiden.

Flieger in der Luft (in der Nähe) → Nicht Cappen
Kein Flieger in der unmittelbaren Nähe → Cappen

Ist eigentlich ganz einfach, machs nicht so kompliziert.

Daran musst du wohl arbeiten, bei mir geht das automatisch. Luft check, Boden check, Killfeed check - natürlich einfacher wenn man im Squad fährt.

Die Pe-8 ist der größte Schwachsinn den der Feind spawnen kann, und reinste Spawnpunktverschwendung, ich bin eigentlich immer froh wenn jemand den Bomber spawnt, da er eben keine Bedrohung für mich darstellt wenn ich in der Luft bin (nette Punkte-Piniata).

Ich beziehe mich grundsätzlich auf Realistische Schlachten, und nicht Arcade wo es einen Abfangspawn gibt. (Ich spiele kein Arcade weil ich die Marker nicht mag).

Dann solltest du dich auf die Techtrees konzentrieren welche eine gute Flak besitzen, oder zumindest die Lineups mit schlechter Flak meiden. Ein Grund wieso ich lange Zeit die Japaner (im Hightier) kaum angefasst habe – das ist aber jetzt anders:

Nein ist nicht machbar und wird auch nicht passieren, da über das komplette Spektrum der BR´s eine Teilung der Spieler WT schaden würde. Wir bekommen ja nichtmal BR 13.0 um die BR´s zu entzerren, und du willst einem kompletten zweiten Modus von BR 1.0 - 12.3?

2 Likes

Es ist der letzte Dreck mit den Bonus für die neuen Spieler. Auch im höheren BR, wo sie sich wahrscheinlich eingekauft haben. Trifft man deren Panzer mit einem Abpraller, aber selber wird man one-shot-Opfer. Manche müssen nicht mal anhalten, ballern einfach mal so und bämm.
Vorhin hab ich wieder einen “begleitet”, der einfach auf das offene Feld fuhr und von Panzern attakiert wurde. Der wusste gar nicht, was er machen soll. Mehrere Schuss hat er gefressen, bevor er zerstört war. Am Ende hatte er von allen 32 Spielern die meisten Kills, 9 an der Zahl.
Ok, jetzt kommt jemand und sagt mir, dass er selbst auch immer viele Kills macht und schon lange kein Anfänger ist. Und dass ich den Fehler mache, wenn ich eben nicht hinterm Haus stehen bleibe und warte, bis die anderen die Arbeit gemacht haben. Da frag ich mich, ob nur ich den Fehler mache, wenn ich besagte Spieler auf der Ortsstraße treffe und sie das Kill-Glück gepachtet, ähm, geschenkt bekommen haben.
Gearde eine Runde mit BR5.0 Amis… nirgends habe ich dmg gemacht, aber gekillt wurde ich sehr gut… Sehr gut, die Amis sollten eine auf die Fresse bekommen, auch in so einem Spiel. Und wenn es, wie gerade eben ein 21er Leutnant ist, der 10 Kills gemacht hat. Als bester Spieler. Da reiben sich so manche besseren Spieler als ich doch die Augen.

2 Likes

die wunderbaren one shoots und die leutnants fressen wirklich viele tödliche schüsse eigenartig die vögel bekommst du in fast jedes match…und sogar in mittleren und hohen BRS

Mich nervt, wenn man als Aufgabe “Erreiche x Teamwork und Gewinne” hat und dann als Squadmate die Neulinge bekommt.

Nach 6 Versuchen gab ich Die Aufgabe gewechselt.

Mich nervt - wenn wir grad bei BP-Tasks sind - dass man die Aufgabe wechseln kann, dann aber oft nochmals dieselbe Aufgabe zugelost bekommt.

Ich: “Ich will A nicht…”
WT: “Ok, ich geb Dir B!”
Ich: “Mag ich auch nicht!”
WT: “Dann hier A.”
Ich: “Nei-enn!!!”
WT: “Ok, wie wär’s mit B?”
Ich: “…”

2 Likes

Das fühle ich 😁😁😁😁

…oder als Einziger im Team gar kein Squadmate. Auch sehr beliebt.

Schon mal drüber nachgedacht, jemand ins Squad einzuladen, denn Du kennst?

Immer auch parallel noch die Aufgeban der anderen TSK checken, da ist vielleicht noch eine relativ einfache Aufgabe bei.

Ganz ehrlich ?

Das Spiel kotzt immer mehr an. Das einzige was für mich eine Genugtuung ist, nicht 1 Cent mehr seit Anfang des Jahres. Die haben einfach nix verdient. Das Matchmaking ist fürn Arsch. Dann kommen 4x hintereinander 1 Cap Maps.
Keinen Cent mehr und die Hoffnung dass sich immer mehr anschließen.

3 Likes

Und schon wieder. Leute nimmt diesen Drecksmist von 1 Cap Maps raus.

ich habe 6 möglichkeiten schiffe ab, rb flugzeuge rb ab und panzer ab und rb ich bin eigentlich immer schnell durch…bei den special hole ich mir immer die einfachste und schnellste notfalls gibts halt für 50,000 sl eine aufgabe die passt

br wechseln hilft oftmals

Was mich nervt aktuell ist der unterirdische Multithread-Support der War Thunder Engine…
Ein Kern ackert zwischen 80 und 100% Auslastung, ein paar weitere dümpeln in niedrigeren Taktungen rum und der Rest pennt:

image

Hatte das schon 2020 angesprochen… nicht passiert, offenbar:

Ja, das ging mir ganz genauso, und dann immer diese scheiß Flugzeuge. Gaijin tut alles um das Spiel mit aller Gewalt zu ruinieren.

Ich glaube ich Kauf den Laden, und dann lösche ich einfach alles. Dieser Mist hat es nicht verdient weiter zu existieren.

1 Like

Genau so sieht es aus wenn etwas schlecht programmiert ist…

Die Aufgaben kommen mir auch manchmal echt ein wenig durch die Hintertür manipuliert vor.
Basis-Eroberungsserie? Klar doch … bekommste in den nächsten 5 Matches nur einen Cap vor die Nase.
Gewinne 5 Spiele? Klar … nur nicht in den nächsten 10 Runden.
120 kritische Treffer … klar prallen die Schüsse die man schon 1000 mal gemacht hat auf einmal ab.
Die besten Aufgaben sind immer noch Aufklärer spielen. Teilweise schaffe ich 15 Aufklärerboni in ein zwei Runden einzufahren. Oder Flugzeuge abschießen … so viele wie derzeit durch den Battlepass unterwegs sind.

2 Likes

Es gibt einige Aufgaben, die ich meist sofort skippe. Entweder gratis durch Wechsel in eine andere Teilstreitkraft oder von AB zu RB oder eben kostenpflichtig.
Alles mit Kills kann ich selbst beeinflussen, mit Sieg oder Assists nur bedingt.

Im alten Forum gibt es noch den Aufgabenberater. Die Aufgaben werden zwar teilweise über die Zeit im kleinen Details verändert und können im alten Forum nicht mehr editiert werden, grundsätzlich kann man sich daran aber noch gut orientieren.

1 Like