Deutschland 9.0 - bin neu in Hightier und verwirrt

Moin Zusammen,

ich habe mal ne Frage und konnte kein so richtig passendes Thema finden.

Bin kein sonderlich guter Spieler und bisher hab ich praktisch nur bis BR 6.7 gespielt.
Ok, ein paar Spiele mit USA 7.0, Deutschland 7-8 und Sowjet 8.0, bei den Briten bin ich erst bei 5.3. Alles soweit in Ordnung und ich komme halbwegs klar und habe meinen Spaß.
Jetzt habe ich im letzten Sale mal zugeschlagen und mit meinen SL Deutschland 8.3 bis 9.3 gekauft, dazu noch einige GE in erste Module gesteckt.
Weil ich so guter Dinge war gab es den TAM 2IP noch dazu.

Nach ungefähr 25 Spielen mit einem ~9.0 Deck (TAM, JaPz.K A2, Leopard A1A1, Gepard, TAM 2IP) frage ich mich: was ist mit dem BR los?

Bei den ersten beiden Spielen hab ich den TAM 2IP genutzt zur Eingewöhnung da er ja voll ausgestattet ist, habe vorsichtig gespielt, keinen einzigen Gegner gesehen und beide Spiele hat unser Team den gegner komplett überannt.

Danach bin ich auf die TechTree-Pnazer gewechselt und es ist ne komplette Katastrophe. 3-4 Spiele waren nett, mehr oder weniger ausgeglichen, wir haben sogar gewonnen und ich muss sagen ich mag die Panzer.
Die anderen ~20 Spiele wurden wir einfach komplett ausgelöscht, dauerten alle keine 10 Minuten bis Ende. Ich hatte noch nie ein Deck bei dem mein bester Panzer ne Win-Rate von gerade mal 32% hatte.

Wie gesagt, ich bin nicht sonderlich gut und noch recht neu aber so eine krasse Rate an Niederlagen hatte ich noch nie. Und es sind ja auch keine Niederlagen nach heftigem Kampf, unser Team wird einfach ausgelöscht.

Ist das normal auf BR 9.0?

Hattte mit den Briten und fehlendem Filler echt Probleme, aber selbst da war ich nie unter 40% WinRate.

Noch mal um meine Verwunderung klarzustellen: mein Team verliert nicht nach einem Kampf, es wird einfach in wenigen Minuten komplett zerlegt und beim zweiten Spawn sterbe ich jedes Mal direkt nnach dem losfahren…

Könnte daran liegen, dass viele Spieler eben NICHT auf 6.0 oder 7.0 “klarkommen” und sich TROTZDEM dazu berufen fühlen, sich einen XM-1, TAM, L44, TURMS oder Merkava für Gold zu holen. Das 2. Fahrzeug in ihrem Setup ist dann ein Jumbo, Tiger oder T-34-85 oder schlimmer ein M2A4, Panzer III E oder BT-5. Das Team, das die ersten 3 hohen Fahrzeuge verliert, kommt dann mit den nachrückenden Low-BR-Fahrzeugen auf keinen grünen Zweig, wenn denn der Spieler nach dem ersten Fahrzeug überhaupt ein zweites Fahrzeug bringt. Untergang vorprogrammiert. Wenn Du mich fragst, ist das Spiel oberhalb von 7.7 komplett kaputt. Ich fahre deshalb nur Fahrzeuge WK2 bis maximal 50er Jahre. Das ist noch relativ ausgewoen, da macht das Spiel noch Spaß.

1 Like

Ich hatte zuerst auch gedacht, dass es einfach Spieler sind die noch schlechter sind als ich und sich nen TAM 2IP geholt haben.
Hab ja den gleichen Fehler zu Anfang auch gemacht, den SLA-Tiger gekauft und dachte damit bist du jetzt der Held.

Allerdings hab ich mir in den Spielen die Statistiken angesehen und fast alle sind 2-3 Mal eingestiegen und es waren auch zum BR passende Fahrzeuge. Der erste hatte immer gerade 2-3 Abschüsse.

Hab heute noch mal probiert: 5 Matches auf 9.0, eines gewonnen (hab 4 kills mit drei Einstiegen gemacht, ist gut für mich), bei den anderen 4 Spielen wurden wir einfach nur ausgelöscht.

Als Gegenprobe um zu gucken ob vielleicht so schlecht geworden bin hab ich jeweils ein Match US und DE auf 6.7 gespielt. Beide gewonnen, US hatte ich zehn Abschüsse, DE immerhin 5 und ich freue mich wenn ich mehr als 2 pro Match habe.

So, hatte 9.0 erstmal zur Seite gelegt aber den Sale ausgenutzt und mir die ersten Module für die Panzer gekauft. Dazu gab es nen Haufen Schneemänner und habe alle Spiele mit den Boostern gespielt.
Ich muss sagen: Ich mag die Panzer richtig gerne. Gerade der Class 3 (P) gefällt mir richtig gut obwohl ich sonst meist schwere Panzer oder Panzerjäger spiele.

Es hat sich aber nichts geändert: Die Matches sind ne Katastrophe.

Hab heute mit dem Class 3( P) 23 Abschüsse in 29 Matches gemacht (da ich 8.x übersprungen habe bin ich mit der Quote ziemlich zufrieden), von diesen Matches haben wir ganze 6 gewonnen. Bei den restlichen Matches wurden wir komplett überollt. Waren immer sehr, sehr kurz.

Was ich aus dem heutigen Tage gelernt habe: Wenn du gegen Russland spielst verlierst du, wenn Du mit Russland spielst gewinnst du. Gab ganze 2 Ausnahmen von der Regel heute in den 29 Matches…

Werde BR 9+ jetzt wohl aufgeben, ist irgendwie witzlos. Ziemlich schade, ich mag das LineUp.

Ich verstehe einfach nicht wie das Deck mit im Grunde richtig guten Panzern so dermaßen überannt wird.

Nachtrag: Der einzige positive Punkt ist, dass CAS sich auf Hubschrauber beschränkt. Der Gegner braucht einfach keine Flugzeuge…

Ich finde die Parallelen bemerkenswert:

Eigentlich wollte ich, meiner Spielstärke entsprechend, im niedrigen bis mittleren BR Bereich bleiben, habe mir dann aber in einem Anfall aus Neugier (ob wohl BR9,3 noch mehr Bock macht?) und Spendabilität (es war Weihnachten) ein chices deutsches 9,3er Lineup zugelegt: 2 Premiums (Leo / TAM2IP) und zudem für die Techtree - Panzer und den Class3 die wichtigsten Module für Gold gekauft, damit es nicht so qualvoll wird. Das deutsche Tier V hatte ich übersprungen (zu wenig MBTs, zu viele Gimmik-Panzer).

Und weil ich kein Freund von halben Sachen bin, und 50%-Sales recht selten sind, habe ich mir auch gleich noch ein Briten Lineup BR 8,3 sowie ein Russen-Lineup auf BR 8,7 zugelegt.

Im Nachhinein sehe ich das Ganze mal als Spende an Gaijin an, denn das Spielerlebnis ab ca. BR8,0 ist (zumindest für mich) katastrophal. Sobald ich aktiv wurde und auch nur einen Zentmeter aus der Deckung rausfuhr: BUMM. Aus irgendeiner Ecke der Map, für mich nicht sichtbar, von irgendeinem Heini, der da mit Thermals, 100x Zoom und Laser-Rangefinder lauert, einen reingewürgt bekommen. In kürzester Zeit ist eines der beiden Teams aufgeraucht. Spaß und spannende, knappe Gefechte wie in BR <8,0 kaum vorhanden. Alles geht ganz schnell, alles chaotisch, dann noch die Dronen und Flugzeuge…neee danke.

Lektion gelernt. Ich denke nicht, dass ich noch viel BR > 8,0 spielen werde. Macht einfach keinen Spass.

3 Likes

Sieh an, geht also nicht nur mir so.
Hatte das bei den Deutschen auch so wie Du gemacht, zu viele Marde, Wiesel und Raketendinge von 7-8.
Forsche aber trotzdem mit Boostern aus den Werkzeugkisten gerade ein wenig an Leopard 1 & co.

Langsam komme ich aber halbwegs klar, im Alter dauert das länger. Hab mit Class 3p und TAM 2IP jetzt immerhin ne KD von 1, gefolgt von Gepard und TAM. Der Leopard A1A1 sieht schon nicht mehr so gut aus, beim Kürassier am Schlechstesten. Den nehme ich aber auch fast nur zum Aufklären bis ich neen Treffer abbekomme, daher bei dem nur ne KD von 0,6 oder so…

Naja, mal schauen, bei den Russen habe ich gerade bis 8.0 alles ausgebaut, da gehe ich auch noch bis 9 hoch, USA habe ich bis 7.0 fertig und kann mich nicht motivieren höher zu gehen, bei den Briten bin ich jetzt bei 6.3 und Schweden erst bei 3.7. Hab also noch genug WW2-Fahrzeuge zum erforschen und ausprobieren.

Bei den Deutschen erforsche ich zwar gerade die letzten 2 oder 3 11,7er Leos, glaube aber nicht, dass ich die oft spielen werde, falls überhaupt. Fühle mich in BR 4-7 aktuell am Wohlsten.