Jump to content

Diskussion über die BR änderungen.


und was willst du uns damit mitteilen?

 

ein paar Veränderungen waren vorhersehbar, einige überraschend, aber ok
viele wollen ja eine BR-Kompression gelöst haben, vielleicht ist das ja ein Schritt dazu, lassen wir uns überraschen

  • Haha 2
medal medal medal medal medal medal medal medal medal medal medal medal medal medal medal medal medal medal medal

Share this post


Link to post
Share on other sites

Mich stört bei den BR-Anpassungen nur das sie bei mir teilweise die vorhandenen Decks zerstören. Da ich bei Fahrzeugen die in den Decks dauerhaft sind alle versilbert habe tut das schon echt weh wenn sich da was ändert. BR runter ist meißt kein Problem aber wenn jetzt was von z. B. 4.7 auf 5.0 geht ist das schon ärgerlich. 

Edited by tomelli23@psn
  • Confused 1
  • Upvote 1
medal medal medal medal medal medal medal medal medal medal medal medal medal medal medal medal medal

Share this post


Link to post
Share on other sites

12 hours ago, tomelli23@psn said:

Mich stört bei den BR-Anpassungen nur das sie bei mir teilweise die vorhandenen Decks zerstören. Da ich bei Fahrzeugen die in den Decks dauerhaft sind alle versilbert habe tut das schon echt weh wenn sich da was ändert. BR runter ist meißt kein Problem aber wenn jetzt was von z. B. 4.7 auf 5.0 geht ist das schon ärgerlich. 

sie zerstören sie deswegen das du mehr SL ausgibst und mehr spielst, bzw GE kaufst. immer dieses auf und ab..wie ätzend....

Edited by Grateful_dead777
  • Thanks 1
  • Sad 1
medal medal medal

Share this post


Link to post
Share on other sites

22 hours ago, tomelli23@psn said:

BR runter ist meißt kein Problem aber wenn jetzt was von z. B. 4.7 auf 5.0 geht ist das schon ärgerlich. 

Wenn das BR hoch gesetzt wird ist es also schlimm, aber wenn es runtergesetzt wird ist es plötzlich "meist kein Problem" ? 

 

Was ist das denn für eine Logik? 

 

Am Ende müsste man die trotzdem umsetzen, und  die BR Änderungen auch nichts neues. Die kommen wie die Inhalts Updates 3-4mal im Jahr immer im gleichen Zeitrahmen und wenn man seine Decks halbwegs strukturiert hat dann muss man da auch nicht viel umsetzen...

 

 

Edited by _SilentFlummi_
medal medal medal medal medal medal medal medal medal medal medal medal medal medal medal medal medal

Share this post


Link to post
Share on other sites

44 minutes ago, _SilentFlummi_ said:

Wenn das BR hoch gesetzt wird ist es also schlimm, aber wenn es runtergesetzt wird ist es plötzlich "meist kein Problem" ? 

 

Was ist das denn für eine Logik? 

 

Am Ende müsste man die trotzdem umsetzen, und  die BR Änderungen auch nichts neues. Die kommen wie die Inhalts Updates 3-4mal im Jahr immer im gleichen Zeitrahmen und wenn man seine Decks halbwegs strukturiert hat dann muss man da auch nicht viel umsetzen...

 

 

Angenommen ich hab mir nen 4.7er Amideck gebaut. Alles schön versilbert inklusive dem M6 der jetzt auf 5.0 gehen soll. Mein nächstes Amideck ist 5.7, der M6 ist da nur noch bedingt zu gebrauchen. Ein 5.0 Deck hab ich nicht bei den Amis. Ergo: der M6 fliegt aus dem Deck und die Versilberung war fürn Arsch, zumindest bei mir. Wenn er jetzt z. B. auf 4.3 abgerutscht wäre könnte ich ihn grad noch in meinem 4.7er Deck fahren weil er der einzige wäre mit 4.3. Geht er jetzt jedoch auf 5.0 ist der Rest nämlich 4 Panzer auf 4.7 und ein einziger ist auf 5.0 nämlich der M6. 

Ich weiß nicht wie du deine Decks baust aber ich versuch das schon so homogen wie möglich zu gestalten. 

 

Edit: Und ja grade weil 3-4 mal im Jahr eine BR Anpassung kommt ist es umso ärgerlicher und teurer. 

 

Nochmal Edit: Ich könnte den M6 natürlich im nächsten Deck einsetzten aber der Crewslot ist ja schon durch einen anderen Panzer besetzt. 

Edited by tomelli23@psn
  • Like 1
  • Upvote 1
medal medal medal medal medal medal medal medal medal medal medal medal medal medal medal medal medal

Share this post


Link to post
Share on other sites

1 hour ago, tomelli23@psn said:

Angenommen ich hab mir nen 4.7er Amideck gebaut. Alles schön versilbert inklusive dem M6 der jetzt auf 5.0 gehen soll.

Wieso fährst du das Deck nicht einfach weiter auf 5.0 und switchst ein paar Flieger aus? BR 5.3 wäre eine andere Geschichte, da auf BR 6.3 einiges herumfährt was man lieber meiden möchte (Tiger II P / IS-2 "Mod"), aber BR 6.0 als Toptiergegner ist bis auf den Jagdpanther ziemlich harmlos an Nemesisgegnern.

 

1 hour ago, tomelli23@psn said:

Wenn er jetzt z. B. auf 4.3 abgerutscht wäre könnte ich ihn grad noch in meinem 4.7er Deck fahren weil er der einzige wäre mit 4.3.

Suchst du die Fahrzeuge nur nach dem BR aus und nicht nach der Effektivität? Bei dem Rang würde ich es noch verstehen (für die Aufgaben), ich habe z.b auch noch den M10 und Achilles im 4.7er Deck - um einen weiteren Panzer der Fahrzeugklasse zu haben und um eine effektive Kanone mit "Lowtier" Spawnpunkten im Deck zu haben.

 

1 hour ago, _SilentFlummi_ said:

Wenn das BR hoch gesetzt wird ist es also schlimm, aber wenn es runtergesetzt wird ist es plötzlich "meist kein Problem" ? 

Wenn das BR hoch gesetzt wird, wird das ganze Lineup hochgesetzt, d.h man muss das Fahrzeug wechseln oder damit leben. Wenn man es wechselt nimmt man meist das nächst tiefere Fahrzeug auf den Slot, leider ist das aber oft nicht das Beste für das besagte Lineup --> wenn das Fahrzeug runtergesetzt wird (und schon vorher gut funktioniert hat), ist es kein Problem - da man es einfach belassen kann (dann besteht nur in niedrigeren Lineup ein potentielles Problem).

medal medal medal medal medal medal medal medal medal medal medal medal medal medal medal medal medal medal medal medal

Share this post


Link to post
Share on other sites

schlimm ist es wenn du ACE Crew hast und dann wird er hochgesetzt...der KV 1 C bei den Deutschen ist bei 5.0, er kann dann antreten als low im 5.3er set gegen Panther und Co. noch abstrakter wirds mit dem KV1 zis 5 bei 4.7, ich muss immer gegen 5.7, 5.3 antreten, mit seiner schwachen kanone wirklich ein spass, und so gäbe es viele beispiele,, die BR +1-1 spanne macht dieses system so schwer,es muss immer rumgedoktert werden, solange bis ein panzer unspielbar ist oder er alles dominiert

medal medal medal

Share this post


Link to post
Share on other sites

1 hour ago, Noir89 said:

Wenn das BR hoch gesetzt wird, wird das ganze Lineup hochgesetzt, d.h man muss das Fahrzeug wechseln oder damit leben. Wenn man es wechselt nimmt man meist das nächst tiefere Fahrzeug auf den Slot, leider ist das aber oft nicht das Beste für das besagte Lineup --> wenn das Fahrzeug runtergesetzt wird (und schon vorher gut funktioniert hat), ist es kein Problem - da man es einfach belassen kann (dann besteht nur in niedrigeren Lineup ein potentielles Problem).

Genau das ist der springende Punkt. 

medal medal medal medal medal medal medal medal medal medal medal medal medal medal medal medal medal

Share this post


Link to post
Share on other sites

1 hour ago, Noir89 said:

Suchst du die Fahrzeuge nur nach dem BR aus und nicht nach der Effektivität?

In der Regelnach BR. Es gibt aber einige Außnahmen z. B. das SdKfz mit der 7,5er PaK oder den Ami T55. Die nehm ich gerne etwas mit hoch aber auch da ist irgendwann Schluss. Aber auch einige Flakpanzer haben in höheren BR's noch ihre Berechtigung.

medal medal medal medal medal medal medal medal medal medal medal medal medal medal medal medal medal

Share this post


Link to post
Share on other sites

6 hours ago, Noir89 said:

Wenn das BR hoch gesetzt wird, wird das ganze Lineup hochgesetzt, d.h man muss das Fahrzeug wechseln oder damit leben. Wenn man es wechselt nimmt man meist das nächst tiefere Fahrzeug auf den Slot, leider ist das aber oft nicht das Beste für das besagte Lineup --> wenn das Fahrzeug runtergesetzt wird (und schon vorher gut funktioniert hat), ist es kein Problem - da man es einfach belassen kann (dann besteht nur in niedrigeren Lineup ein potentielles Problem).

Das ist doch ein Kernproblem dieses Spieles. Wie GJ das veranstaltet ist an sehr vielen Stellen völlig daneben, Fahrzeuge ausschließlich nach "Effizienz" zu beurteilen.

Bei großen nationen mag dieses statistische Mittel noch gewissermaßen vernünftig sein, bei Kleinen jedoch führt es zu völlig verbastelten Lineups. Diese Firma verwendet ein mathematisches Mittel und ist nicht in der Lage dieses vernünftig anzuwenden weil man einfach nur auf eine Zahl schaut, die man mangels vernünftiger Bewertungsparameter garnicht richtig interprätieren kann. Dann ändern sie ja nicht nur am BR, dann wird an Munition und technischen Werten etc geschraubt, das in Folge dessen Fahrzeuge völlig auf falsche BRs kommen > siehe Black Prince - schlechtes BR für ein viel zu lahmes, an der Meta vorbei eingeteiltes Fahrzeug - Wir haben keine Daten, können nicht Balancen! Warum denn nur nicht? Man kann keine Fraktion wie Frankreich oder den mittlerweile richtig zerstückelten Schwedenbaum, die vorwiegend von erfahrenen Spielern gepusht wird beurteilen wie D/GB/US/RU wo ein Haufen Gerät vorhanden ist & selbst da ist nicht jedes Fahrzeug nach dem Schema vernünftig einzuteilen. Da wird nur auf die Fahrzeugstatistik geschaut, nicht aber auf die Spieler die diese Fahrzeuge bewegen.

 

Nehmen wir mal den IFV Puma - Es wird von vielen guten wie schelchteren Leuten gespielt - Kein schlechtes Fahrzeug, performt gerade in der Überlebensfähigkeit mMn viel zu gut ... da würde sich die Bundeswehr verständlicherweise freuen waäre das auch im Realen so übertrieben der Fall - Ich habe im Fahrzeugthread gesagt, 9.0 wird nicht die Grenze sein & war von haus aus zu frech niedrig, das das Fahrzeug zu gut performt und zuviel aushällt was technisch schon sehr unsinnig ist. Wird das Ding nur im BR hochgeschoben ist alles gut, bastelt man jetzt jedoch wie gewohnt nochmal an Munition und (endlich mal) an den technischen Parametern der Überlebensfähigkeit wieder herum, die nunmal sehr und eigentlich zu positiv ausfallen ist, wird das je nach Resultat fast wieder obsolet.

Edited by Angry_Anthrax
  • Thanks 2
medal medal medal medal medal medal

Share this post


Link to post
Share on other sites

  • Senior Forum Moderator

Grüße, klar könnt ihr selbst darüber Diskutieren, was aber klar sein sollte das nur Feedback aus dem Englischen Feedback thread ankommen wird an die Devs ggf. Und beim Copy paste darauf achten was kopiert wird... ^^ :salute:

  • Like 1

Share this post


Link to post
Share on other sites

  • DieJagdente changed the title to Diskussion über die BR änderungen.

 

59 minutes ago, DieJagdente said:

Grüße, klar könnt ihr selbst darüber Diskutieren, was aber klar sein sollte das nur Feedback aus dem Englischen Feedback thread ankommen wird an die Devs ggf. Und beim Copy paste darauf achten was kopiert wird... ^^ :salute:

Jetzt wird der Affe in der Pfanne verrückt > 2014 im int. Forum > HEAT wird morniert, dass diese nichtmehr an Büschen explodiert und muss angepasst werden > 2022 HEAT explodiert immer noch an Büschen und während sie meterweit an Gestrüpp vorbeisaust ... Soviel dazu & da gibt es noch ein bisschen mehr wichtigen Kram was stark moniert und nicht angefasst wird.

  • Confused 1
  • Upvote 1
medal medal medal medal medal medal

Share this post


Link to post
Share on other sites

On 15/05/2022 at 11:51, tomelli23@psn said:

Ich weiß nicht wie du deine Decks baust aber ich versuch das schon so homogen wie möglich zu gestalten. 

Ich baue meine Decks auch Homogen, aber nutze auch Fahrzeuge die 0.3 höher sind als das eigentliche Deck wenn man das Fahrzeug ansonsten nirgendwo einbauen kann und vor allem wenn es die anderen Fahrzeuge Leistungstechnisch verkraften....

 

On 15/05/2022 at 11:51, tomelli23@psn said:

Und ja grade weil 3-4 mal im Jahr eine BR Anpassung kommt ist es umso ärgerlicher und teurer. 

Die BR´s müssen nun mal auch angepasst werden, und die Anzahl der Änderungen halte ich für gerade richtig damit zwischen den Anpassungen genug Zeit liegt um die Auswirkungen zu Analysieren und damit man nicht ein halbes Jahr auf eine Anpassung warten muss...

 

Und wenn man schon die SL hat um viele Crews zu versilbern dann hat man wohl auch die SL um ein paar Anpassungen zu verkraften  

 

 

medal medal medal medal medal medal medal medal medal medal medal medal medal medal medal medal medal

Share this post


Link to post
Share on other sites

58 minutes ago, _SilentFlummi_ said:

Und wenn man schon die SL hat um viele Crews zu versilbern dann hat man wohl auch die SL um ein paar Anpassungen zu verkraften  

Naja spätestens ab Rang 6 und 7 spielts das nicht mehr.

 

Es gehört längst die Qualifikation, auf die Fahrzeuge gelegt und nicht auf die Mannschaft.

  • Confused 1
medal medal medal medal medal medal medal medal medal medal medal medal medal medal medal medal medal medal medal medal

Share this post


Link to post
Share on other sites

Die japanischen Flieger steigen und steigen im BR. Auf die Idee sich das Flugmodell, Waffenwirkung und Qualität der Spieler, welche die Japaner fliegen, zu schauen, kommt bei Gaijin offenbar keiner. Die Spielen an allen Parametern herum und haben keinen Plan, wie sich das auswirkt.

Edited by Tombombe
medal medal

Share this post


Link to post
Share on other sites

5 hours ago, Tombombe said:

Die japanischen Flieger steigen und steigen im BR. Auf die Idee sich das Flugmodell, Waffenwirkung und Qualität der Spieler, welche die Japaner fliegen zu schauen, kommt bei Gaijin offenbar keiner. Die Spielen an allen Parametern herum und haben keinen Plan, wie sich das auswirkt.

 

Kommen sie auch nicht. Das ist Perlen vor die Säue werfen. GJ hällt das für eine gute Idee ohne mal zu hinterfragen ob das sehr Pragmatische immer die beste Lösung ist oder ob man es verfeinern müsste. Realationen und Balance sind für GJ sind schon lange Fremdworte ...

medal medal medal medal medal medal

Share this post


Link to post
Share on other sites

man sieht die fehlende Logik schon alleine beim EBR1951 - ein Fzg. das von den techn. Daten her nicht besser als der kleine Puma auf 2.7 ist nun aber auf 5.0 (!) kommt.

Mit dem M24 teilt sich der EBR die Kanone  - der M24 hat aber ein .50 cal und zumindest etwas Panzerung und ist nicht viel langsamer  - sitzt aber auf 3.7

Wenn der EBR1951 einer aus den grossen Nationen(D/US/Rus) wäre dann sässe der sicher max. auf 4.0....

medal medal

Share this post


Link to post
Share on other sites

@Rupert64

äääh, irgendwie verstehe ich deinen Post nicht so ganz

der EBR 1951 hat einen AMX-13 (FL11) Turm und somit dessen Kanone..... der AMX-13(FL11) ist auf RB aktuell 4.0 wenn ich mich nicht irre

der M24 ist amerikanischen Ursprungs und hat eine komplett andere Kanone, eine 75mm M6, die eine Ableitung der 75mm aus der B-25 Mitchell ist, ja ein Bomber

somit ergibt dein Post für mich keinen Sinn

 

 

medal medal medal medal medal medal medal medal medal medal medal medal medal medal medal medal medal medal medal

Share this post


Link to post
Share on other sites

ok, mit der Kanone habe ich mich vertan  - aber die pen Werte der Kanonen vom EBR1951 , M24, AmX13-Fl11 und auch Puma sind in etwa gleich, der AMX13 ist auf 4.0 - warum sollte dann der EBR nun auf 5.0 hoch?

Ich finde es halt krass wenn man die techn. Daten vergleicht und dann die BR-Einstufungen anschaut. 

Und so viel mobiler ist der EBR auch nicht - höchstens auf Strassen - dass es diesen Riesenunterschied deswegen rechtfertigt...

Edited by Rupert64
medal medal

Share this post


Link to post
Share on other sites

3 hours ago, Rupert64 said:

aber die pen Werte der Kanonen vom EBR1951 , M24, AmX13-Fl11 und auch Puma sind in etwa gleich, der AMX13 ist auf 4.0

Ich nehme an du meinst das Sdkfz 234/2 ? Der hat mit seiner 50mm aber deutlich schlechtere Overmatchfertigkeit gegenüber den 75mm Kanonen vom Filler mal abgesehen.

 

Der FL-11 sollte aber nicht über den M24 sein - da gebe ich dir recht --> da der einen Stabi hat, die AMX-Panzer nicht. Der EBR war gut auf 4.3 aufgehoben und schon auf 4.7 overtiered, 4.0 hingegen ist für ein Radfahrzeug + Turm und 75mm etwas zu viel.

 

Gerade im Early-Game kann man Strassen oft extrem gut aussnützen um in eine gute Hinterhaltsposition oder umstrittenen Cap zu kommen.

 

--> zu guter Letzt: Wieso ist der Premium AMX-13-M24 noch BR 3.3, wenn der FL-11 4.0 ist? :laugh: (Der Premium hat bessere Gundepression, schnellere Turmdrehgechw. und ein 12.7mm MG, der FL11 nur 0.5sek besseren Reload)

 

3 hours ago, Rupert64 said:

Ich finde es halt krass wenn man die techn. Daten vergleicht und dann die BR-Einstufungen anschaut. 

Das ist tatsächlich ein Problem, um einen anderen Vergleich herzuholen -> ein T-34-85 hat auch nichts auf BR 5.7 verloren. Fahrzeuge sollten nicht durch deren Statistik sondern deren potentieller Leistung bewertet werden - Guter Spieler Panzer A vs Guter Spieler Panzer B.

--> Veteranen die mit Fahrzeug A unzählige Neulinge in Fahrzeug B bis Z schlachten, sind nunmal kein guter Indikator (gerade bei kleinen Nationen).

 

Leider fehlt Gajin personal welches die Statistiken richtig deuten kann (und auch die Potenz von neuen Fahrzeugen) - das hat man gut am EBR 1954 gesehen, der ganz sicher nicht höher als BR 5.7 sein sollte (aber auf 4.3 gestartet ist ?!? WTF).

Edited by Noir89
  • Upvote 1
medal medal medal medal medal medal medal medal medal medal medal medal medal medal medal medal medal medal medal medal

Share this post


Link to post
Share on other sites

4 hours ago, Noir89 said:

Das ist tatsächlich ein Problem, um einen anderen Vergleich herzuholen -> ein T-34-85 hat auch nichts auf BR 5.7 verloren. Fahrzeuge sollten nicht durch deren Statistik sondern deren potentieller Leistung bewertet werden - Guter Spieler Panzer A vs Guter Spieler Panzer B.

--> Veteranen die mit Fahrzeug A unzählige Neulinge in Fahrzeug B bis Z schlachten, sind nunmal kein guter Indikator (gerade bei kleinen Nationen).

Da hast Recht, ganz bei dir. Nur hier zusätzlich bei der Kiste: Solange die Parametergrundlage der Munition so bleibt, wird er da auch bleiben. Dazu verwendet er auch Munition, die erst nach 1945 entwickelt bzw. erst im Koreakrieg verwendet wurde und dementsprechend auch besser abschneidet.

Die Bewertungsgrundlage nach dem Vorgehen welches GJ verwendet ist eben nicht per se falsch und für große Nationen mit vielen Spielern durchaus noch vernünftig. Es verlangt nur bei kleineren Nationen wie Frankreich, Schweden, Japan oder irgendwann Israel detailiertere Kriterien die Spieler dieser Fahrzeuge genauer zu betrachten. Sie werden nunmal zahlenmäßig weniger gespielt und dann vorwiegend von den Besseren die Erfahrung mitbringen und nicht von der Masse die von "nationalen" Eifer getrieben werden. Man macht es sich zu einfach.

 

4 hours ago, Noir89 said:

Leider fehlt Gajin personal welches die Statistiken richtig deuten kann (und auch die Potenz von neuen Fahrzeugen) - das hat man gut am EBR 1954 gesehen, der ganz sicher nicht höher als BR 5.7 sein sollte (aber auf 4.3 gestartet ist ?!? WTF).

Das braucht es auch nicht, selbst wenn man das Muster wie jetzt fortführt. Man muss es nur erweitern. Es braucht verfeinerte Bewertungspunkte wie eben die Spieler anzuschauen welche die kleienn Nationen bewegen ... da braucht man keine Mathematiker/Physiker oder techn. Ingenieure mit Modul Mathe III+ im Studium.

medal medal medal medal medal medal

Share this post


Link to post
Share on other sites

 Share

  • Recently Browsing   0 members

    No registered users viewing this page.

×
×
  • Create New...