Sign in to follow this  
Kaleun_Lehmann

Brauche mal ne Erklärung beim Luftkampf

Hi,

 

ich bin zwar im Spiel nicht gänzlich neu, habe aber tatsächlich erst ziemlich spät mit der Luftwaffe angefangen und würde mich daher auch keinesfalls als guten Piloten bezeichnen. Natürlich habe ich mir schon vieles zu Taktiken und den Eigenschaften der jeweiligen Maschinen angelesen und vieles auch schon positiv und erfolgreicher verändern können. Es gibt aber einige Dinge, die mir im Spiel ab und an passieren und die ich einfach nicht nachvollziehen kann. Vielleicht kann mir ja hier jemand helfen.

 

Z.B. Ich bin am Anfang des Gefechts noch im Steigflug mit meiner BF109, hab so um die 350 km/h und bereits ne gute Höhe. Am Horizont sehe ich den ersten Punkt, wenig später sehe ich, dass es ne Typhoon ist, die direkt auf mich zusteuert. Bei ca. 1000m beginne ich mich aus dem Schussfeld des Gegners herauszurollen, der schießt und fliegt daher erfolglos an mir vorbei. Ich bin unbeschadet und habe keine wesentlichen Einbußen an Höhe und Geschwindigkeit hinnehmen müssen. Ich setze den Notschub ein und versuche, den größten Vorzug der bf109, ihre Steigleistung, auszunutzen und so dem Gegner zu entkommen. Und dann kommt das, was ich einfach nicht raffe: nur ein paar kurze Augenblicke später klebt der gleiche Gegner, der gerade eben noch den Head on gegen mich versemmelt hat, auf einmal weniger als 1000m an meinem Heck und kommt schnell näher. D.h., der muss innerhalb kürzester Zeit eine 180°-Kehre geflogen sein, OHNE dabei an Geschwindkeit zu verlieren. Irgendwie übersteigt das meine Vorstellungskraft in Sachen Physik. Wie ist denn das möglich? 

Ich meine: der war ja auch im Steigflug und kann daher auch nicht wesentlich schneller als ich gewesen sein. Und die Wendezeit ist ja nun auch nicht so, dass die Typhoon quasi auf der Stelle um 180° drehen kann. Eine solche Situation kam auf jeden Fall schon ein paar mal vor.

 

Wo ist mein Denkfehler? Ich kapier es nicht.

Edited by Kaleun_Lehmann

Share this post


Link to post
Share on other sites

Schau dir doch mal das Serverreplay an. Er kann auch mit einem Split S umdrehen und dabei eine Menge Energie konservieren.

medal medal medal medal medal medal medal medal medal medal medal

Share this post


Link to post
Share on other sites

Tippe auch mal auf ein Split S. Man verliert zwar Höhe macht aber durch den Turn down Tempo und die Wende geht ziemlich fix vonstatten. Ich kenne jetzt die Steigleistung der Typhoon nicht. Ist die aber gut kann man den Höhenverlust auch relativ rasch wieder kompensieren.

Edited by Lukin1971
medal medal medal medal medal medal medal medal medal

Share this post


Link to post
Share on other sites

Die Typhoon ist ziemlich schwer, sie gewinnt bei nem split S sehr viel Energie und kann mit dem Schwung die 109er aufholen. Bei einem längeren Steigflug würde sich die 109 absetzen. Aber um an den Gegner ran zu zoomen ist die Energiekonservierung der schweren Flieger (Typhoon, P47 usw) sehr nützlich.

 

Dafür hat man auf dauer keine so gute Steigrate. 

Edited by Speggn
medal medal

Share this post


Link to post
Share on other sites
Sign in to follow this  

  • Recently Browsing   0 members

    No registered users viewing this page.