Sign in to follow this  
NoTarget

Update 25.12.2018 (1.85.0.59)

Maintenance%20(11).jpg\

 

  • Ein Fehler, bei dem das Nachladen der gelenkten Raketen bei einigen Fahrzeugen blockiert war, wurde behoben.
  • Ein Fehler wurde behoben, bei dem Abzeichen immernoch auf einem zerstörten Fahrzeug angezeigt wurden, wurde behoben.
  • AMX-10RC - Der Rückstoß des Fahrzeugs beim Schießen wurde verringert. Ein Fehler im Modifikationsmenü wurde behoben: Das “Besatzung verstärken” Symbol mit dem Porträt eines italienischen Panzerfahrers wurde ersetzt durch einen französischen Panzerfahrers.
  • M26E1, M26, M26A1, M26 Ariete, T25, M46, M46 Tiger, T26E1-1 - Die Dicke des inneren Teils der Waffenblende wurde verändert von 88,9 zu 25,4 mm.
  • OTO R3 T106 - Ein Fehler wurde behoben, bei dem man den zweiten Munitionstyp während des Gefecht nicht wählen konnte.
  • 47/32 L40 - Das starke Wippen des Fahrzeugs beim Anhalten und Fahren auf unebenem Gelände wurde reduziert.
  • M15/42 - Die Kampfeinstufung wurden in allen Modi geändert von 2.0 zu 2.3.
  • M36B1 - Die Kampfeinstufung wurden in allen Modi geändert von 6.7 zu 6.3.
  • Centauro Romor - Die Kampfeinstufung in AB wurde geändert von 9.3 zu 9.7.

Die gezeigten Update-Informationen listen die Hauptänderungen des entsprechenden Updates auf. Kleinere Aktualisierungen und Korrekturen sind möglicherweise nicht aufgeführt. War Thunder wird kontinuierlich weiterentwickelt und einige Korrekturen können ohne Aktualisierung des Clients aufgespielt werden.

 

Mit freundlicher Unterstützung von: FredericusRer

  • Like 1
  • Thanks 2

Share this post


Link to post
Share on other sites
Guest
This topic is now closed to further replies.
Sign in to follow this  

  • Recently Browsing   0 members

    No registered users viewing this page.