gingersammy

Spiele Nation Deutschland - US XM-1 General Motors Pack möglich?

2 minutes ago, SilentFlummi1 said:

Im wenn ich das Profil Bild sehe frage ich mich was heute für Unrat von sich gibt. 

 

Dann nach dem Lesen der wirren Texte hat habe ich immer so ein Reflex, der sieht wie folgt aus: Eine der Gliedmaße die hier diesen Text verfasst hat bewegt sich Ruckartig richtung Kopf und trifft dort auf meine Stirn. 

 

Eine größere Dosis Hemmerling kann sich so also Schädlich auswirken... 

 

Da hilft auch kein Arzt oder Apotheker

 

 

 

Ach hör auf....tu doch nicht so ;)............Ihr beide (ItzzWar & Du) triggert ihn doch immer, indem ihr seinen Wahnsinn zitiert & halbwegs seriös darauf antwortet, da ist die nächste Buchstabensuppenlawine doch vorprogrammiert.

 

Hemmerlicher Würfelhusten-Text incomin'........3..........2...........1...........

  • Haha 4
medal medal medal medal medal medal medal medal medal medal medal medal medal medal

Share this post


Link to post
Share on other sites
57 minutes ago, *morkiz said:

@ROLF "The Hammer" HEMMERLINK 

MACH ENDLICH YOUTUBE VIDEOS VON DEINEM WAHNSINN !!!

 

Dieses Format mit den Buchstaben & der Schrift vergeudet den Großteil deines künstlerischen Potentials. Echt!

Du bist doch auch so ein Pfennigfuchser der an keinem Gratiskäseprobehäppchen vorbei geht.

Bei YouTube kannste Kohle scheffeln......kannste minderwertige Hemmergod Tassen verhökern oder machste Influencer für Badelatschen oder was weiss ich, du bist doch der kreative Typ.Los mach!

 

 

 

Hatte gerade eine Vision und kann es in naher Zukunft schon sehen :vanga:

Die neueste Methode zum Spielgeldsparen:

 

Unser Hemmerlink ruft bei Panagiota Petridou an, übergibt ihr einen rostiger PzKw II und bekommt nach drei Weiterverkäufen einen hochglanzpolierten Königstiger zurück. Mit Spoilern und Kindersitzen! Dazu noch die Werbeeinnahmen von VOX in Golden Eagles! Hemmerlink - ein Mann macht seinen Weg. Aber wirklich nur seinen.

 

 

  • Haha 1
medal medal medal medal medal medal medal medal medal medal medal medal medal

Share this post


Link to post
Share on other sites
7 minutes ago, PilleMcCoy said:

 

Hatte gerade eine Vision und kann es in naher Zukunft schon sehen :vanga:

Die neueste Methode zum Spielgeldsparen:

 

Unser Hemmerlink ruft bei Panagiota Petridou an, übergibt ihr einen rostiger PzKw II und bekommt nach drei Weiterverkäufen einen hochglanzpolierten Königstiger zurück. Mit Spoilern und Kindersitzen! Dazu noch die Werbeeinnahmen von VOX in Golden Eagles! Hemmerlink - ein Mann macht seinen Weg. Aber wirklich nur seinen.

 

 

sehr gut:DD

Aber das mit der Panacotta wird eh nix, dann kommt die Olle dann zb. ganz stolz mit hart nem ertauschten Japan Tiger No.6 an  & Rollo mosert dann nur rum weil wieder irgendwas mit seinem Presets nicht stimmt oder weil sein oller rostiger Pz. II doch viel günstiger im Unterhalt war.

Da wird die Aphrodite dann zur Walküre & Hemmer Rolf büßt seine letzten Locken ein.

Kannste nicht machen.

  • Haha 3
medal medal medal medal medal medal medal medal medal medal medal medal medal medal

Share this post


Link to post
Share on other sites

^^Denkt er nach? Träumt er?

Er sieht sehr zufrieden aus. :)

 

Rollo hat sich sich bereits dazu geäußert (in perfektem Ausserirdisch).

(bitte Lautstärke auf max stellen, damit es seine volle Wirkung enfaltet, das dann 3x alle 2 Stunden & nach den Mahlzeiten)

 

  • Haha 2
medal medal medal medal medal medal medal medal medal medal medal medal medal medal

Share this post


Link to post
Share on other sites

Ist das im Hintergrund eigentlich eine Originalaufnahme vom "Ashriver"-Terain? Ich glaubte fast einen Pz II im Schatten des Tales parken zu sehen...:blink:

Ihr wisst ja: "where no man has gone before".

Edited by *CpuTestUnit
  • Haha 1
medal medal medal medal

Share this post


Link to post
Share on other sites
5 hours ago, hemmerling said:

War wohl Schreibfehler, 50 muss doch 5 heissen?

Er meint das:

8 hours ago, hemmerling said:

ich bei den Deutschen  dank Rang-V Fahrzeug 5 Fahrzeuge *10 Presets = 50 Fahrzeuge 

Limitiert man sich künstlich auf 3 Fahrzeuge, passen nur 3*8 = 24 Fahrzeuge in den gesamten Preset-Vorrat.

Er bezieht sich also nur auf Deinen Denkfehler.

 

5 hours ago, hemmerling said:

Wenn ein neuer Spieler gleich wüsste, dass ihn das Spiel jahrelang faszinieren wird, könnte er den Invest natürlich gleich am Spielanfang machen und so seine Slots und Presets optimal ordnen ( wobei einem Neuling natürlich am Anfang  einiges nicht klar, was für einen sinnvollen Preset-Aufbau nötig ist )

Aber Du hast das mit den sinnvollen Preset-Aufbau natürlich verstanden.

8 hours ago, hemmerling said:

Ich trenne in meinen Presets

1. Fahrzeuge mit 306 Grad  drehbarem Turm, möglchst geringer BR-Abstand

2. Fahrzeuge ohne 360 Grad drehbaren Turm (SPGs), möglchst geringer BR-Abstand

3. Flak ( SPAAs), bei allen Nationen bislang nur je 1 Preset von niedrigem BR bis höchstem BR, bei den Deutschen teilweise Doppelbelegung (mag ich eigentlich nicht)

, da ist es - für mich - sinnnvoll alle SPAAs einer Nation in einem Preset zu haben, und ein oder zwei Presets mit SPGs ( drum hab ich auch keine deutschen SPGs über BR4.7 - kein Platz !!! )

Ok, hast Du doch nicht.

5 hours ago, hemmerling said:

In einem Preset mit Fahrzeugen mit drehbarem Turm ersetze ich temporär das BR-niedrigste Fahrzeug durch den blligsten Schnell-Läufer und Wegwerffahrzeug, z.B:

http://wiki.warthunder.com/index.php?title=BT-5_mod._1933

http://wiki.warthunder.com/index.php?title=Pz.Kpfw._III_Ausf._F

( das ja durch die aufsteigende Sortierung der BR-Werte an einem der beiden Enden liegen sollte ),

wird das BR-höchste Fahrzeug abgeschossen, meist am anderen Ende, ersetze ich das nun rote Fahrzeug durch meinen Schnell-Läufer und der ehemalige Platz des Schnell-Läufers wird von dem temporär BR-niedrigsten Fahrzeug des Presets wieder eingenommen.

Wirklich nicht.

5 hours ago, hemmerling said:

Alles in allem ein einfacher leicht zu merkender, reproduzierbarer Prozess.

Der klappt eben gut, wenn man von vornherein 5 Presets hat.

:facepalm:

Du hast ja lange studiert, deshalb erkläre ich es Dir heute mal akademisch:

Ziel Deiner Spielweise ist es, so viele billige Fahrzeuge wie eben möglich in möglichst kurzer Zeit mit einer roten Kachel in den Hangar zu schicken, damit Deine Kameraden in der Instandsetzung sie gemächlich auf Staatskosten zum Mindestsold reparieren können und das InstBtl nicht aufgelöst wird. Das ist natürlich auf den ersten Blick sehr fürsorglich von Dir, weil es für Vollbeschäftigung sorgt, volkswirtschaftlich gesehen aber eher ineffizient. Außerdem widerspricht dies durch schlechten Lohn, Nachtschichten und schlechten Aufstiegsmöglichkeiten dem Leitbild "Gute Arbeit", das Dir als sozial engagiertem Menschen ("Betriebsvereinbarung") eigentlich am Herzen liegen sollte: https://de.wikipedia.org/wiki/Gute_Arbeit Anders ausgedrückt: Du beutest Deine Kameraden in der Instandsetzung, mit denen Du seit Deiner Wehrpflicht eng verbunden bist, in schändlicher Weise aus.

 

Die Spielweise der meisten anderen hier zielt eher darauf ab, mit qualitativ hochwertigen Kampffahrzeugen einen hohen Ertrag an Kriegsbeute zu erzielen und damit nicht nur die in geringerem Maße anfallenden Reparaturen blitzartig in einer qualifizierten Meisterwerkstatt durchführen zu lassen, was den dort beschäftigten Fachkräften neben einem höheren Freizeitanteil (35-Stunden-Woche) auch ein höheres Einkommen ermöglicht, sondern uns zusätzllich den Erwerb weiterer qualitativ hochwertiger Fahrzeuge gestattet. Gesamtökonomisch gesehen ist das natürlich effizienter, da der Staatshaushalt weniger belastet wird und auch die fair bezahlten Fachkräfte durch eine höhere Konsumquote das BIP weiter steigern können.

 

 

Edited by _ItZzWar_
  • Haha 8
medal medal medal medal medal medal

Share this post


Link to post
Share on other sites

Ich habe so meine Befürchtung, dass er den Ganzen Kram, den er so ablässt, in der Tat ernst meint.

Dafür spricht sein "Profil" außerhalb von WT. Die einzige Alternative wäre es, wenn er ein Troll in allen Lebenslagen inklusive des "echten" Lebens ist.

 

@_ItZzWar_

Du musst Rolf verstehen. Er braucht halt (laut eigener Aussage) einige Runden, um sich Geistig auf die neue Situation bei Fahrzeugen ohne Turm einzustellen.

Geht uns doch allen so. Ich brauche ja auch meine 10 Runden, bevor ich n Bomber fliegen kann, wenn ich davor mit den Jägern unterwegs war.

 

Wobei es eher die Zeit ist, die ich brauche um den Bomber in meinem Set anzuklicken und auf To Battle zu klicken.
Der Rolle ist (in WT) halt nicht mit der größten geistigen Flexibilität gesegnet. Sonst würde er nicht all diesen komplett behemmerten Theorien hinterherhecheln.

medal medal medal medal medal medal medal medal medal medal medal medal medal

Share this post


Link to post
Share on other sites
3 hours ago, *morkiz said:

Und Rollo rollt sich vor Lachen.....

Ziel erreicht: Anständiger Thread total verolft & er musste dafür nicht mal tief in der Hemmerkiste des Wahnsinn kramen.

 

Soviel zu kramen gibt es da auch nicht. Tust ja gerade so als ob unser lieber Herr Hemmerling eine Auswahl an verschieden Aussagen hat. ;)

 

Einen Typischen Hemmerling Text muss man min 3 Lesen damit er Sinn ergibt und es kommen immer irgendwelchen überflüssige Links in den Texten vor. 

Kann man auch das Hemmerlingsche Prinzip nennen wenn man will... :crazy: 

 

 

 

  • Thanks 2
  • Haha 2
medal medal medal medal medal medal medal medal medal medal medal medal

Share this post


Link to post
Share on other sites
9 hours ago, anyuser said:

@_ItZzWar_

Du musst Rolf verstehen. Er braucht halt (laut eigener Aussage) einige Runden, um sich Geistig auf die neue Situation bei Fahrzeugen ohne Turm einzustellen.

Wer dem "WT Erfolgsmodell" des Scharfschützen folgt und sich nicht in ein bewegtes Gefecht begibt,

hat keine Änderung zwischen Turm und nicht-Turm.

 

Ich fahre aber in ein Gefecht, also keine Scharfschützen-Tätigkeit. Wenn ich um eine Kurve mit einem Turm-Fahrzeug fahre, drehe ich die Kanone 90 Grad so dass sie direkt nach Überqueren der Ecke auf den hinter der Ecke wartenden Roten abgeschossen werden kann.

Gerade Schuss aus der Bewegung mit WWII Fahrzeugen ohne Geschütz-Stabilitsator ist die hohe Kunst des WT-Tankers.

Ich übe das in den Assault-Tank Schlachten, mit

https://wiki.warthunder.com/index.php?title=BT-5_mod._1933

 

Mit einem turmlosen Fahrzeug muss ich um die Kurve, mich dann drehen um schießen zu können. Gefährlicher Zeitverlust. Erhebliche Umstellung, selbst "angewinkeltes" Umfahren einer Häuserecke klappt nicht.

 

Genauso im statischen Kampf, mit Turm kann ich mich an die Deckung ( Häuserecke, Felsen) anschmiegen, kurz vorfahren, schießen, zurück,

beim turmlosen Fahrzeug muss ich großen Abstand zum mich deckenden Objekt ( Hausecke... ) halten, angewinkelt mich stellen, und wenn ich vorfahre kann ich das Pech haben, dass ich selbst im angewinkelten Zustand den Roten nicht treffen kann, ohne nochmals zeitaufwendig und damit gefährlich am Fahrzeug herumzuruckeln, um es in Schussposition zu bringen.

 

Aus der Bewegung auf den (hoffentlich unbewegten) Roten erfordert einen drehbaren Turm.

Wenn man wirklich aufeinander zufährt, was dann auch mit einem turmlosen Fahrzeug ginge, ists eh sehr gefährlich, trotz starker Panzerung vorne ( gerade bei den turmlosen Fahrzeugen ja gerade ihr "Plus" ), da der Rote auch perfekt zielen kann

 

Ich bin halt kein Scharfschütze, wäre mir zu langweilig

Schon das Warten als Flak-Kanonier mit meinen SPAAs ist recht langweilig...

 

Ich fahre also auch in reine Städtekampf-Szenarien wie Köln, Berlin, Stalingrad mit meinen turmlosen Fahrzeugen ( wenn ich sie denn nutzen will, drum ja die separierten Presets )

 

Ich "domestiziere" also wilde Tiere, ehhh SPGs,

meine Marder

https://wiki.warthunder.com/index.php?title=Marder_III

https://wiki.warthunder.com/index.php?title=PaK40/3_auf_Sfl.38_Ausf._H

fühlen sich auch im urbanen Umfeld wohl :yes_yes_yes:

Das bedarf aber jedesmal der mentalen Umstellung "Ich kann nicht um die Ecke schießen. Ich kann nicht um die Ecke schießen. Ich kann nicht um die Ecke schießen. Ich kann nicht um die Ecke schießen.Ich kann nicht um die Ecke schießen":017:

 

Wer mehr über Marder, Otter, Steinmarder erfahren möchte, und wie sie heutzutage teilweise Kulturfolger

https://de.wikipedia.org/wiki/Kulturfolger

sind, sollte mal das

https://otterzentrum.de/otter-zentrum.html

besuchen, toller Zoo !

 

11 hours ago, _ItZzWar_ said:

Ziel Deiner Spielweise ist es, so viele billige Fahrzeuge wie eben möglich in möglichst kurzer Zeit mit einer roten Kachel in den Hangar zu schicken, damit Deine Kameraden in der Instandsetzung sie gemächlich auf Staatskosten zum Mindestsold reparieren können und das InstBtl nicht aufgelöst wird. Das ist natürlich auf den ersten Blick sehr fürsorglich von Dir, weil es für Vollbeschäftigung sorgt, volkswirtschaftlich gesehen aber eher ineffizient. Außerdem widerspricht dies durch schlechten Lohn, Nachtschichten und schlechten Aufstiegsmöglichkeiten dem Leitbild "Gute Arbeit", das Dir als sozial engagiertem Menschen ("Betriebsvereinbarung") eigentlich am Herzen liegen sollte: https://de.wikipedia.org/wiki/Gute_Arbeit Anders ausgedrückt: Du beutest Deine Kameraden in der Instandsetzung, mit denen Du seit Deiner Wehrpflicht eng verbunden bist, in schändlicher Weise aus.

a)

"Billige" Fahrzeuge repariere ich natürlich meist sofort, wenn ich sie zwecks Modifikation oder Wunsch nach Winter-Camouflage ständig spiele.

"Billig" immer in Relation zu meinen Einnahmen, drum ja auch "Capture The Flag" mit Wegwerf- Billig-Reparatur-Schnell-Fahrer, um Punkte zu machen. Drum gerne Aufgabe eines Capture-Punkts ( einfach verlassen und die blauen Kameraden die Arbeit tun lassen LOL ) und dann wiedergewinnen, gerade mit Fahrzeugen wo das richtig Punkte gibt, also mehrfacher Capture-Gewinn um sich gesund zu stossen.

 

b)

Ich habe fast von Anfang an ( na nachdem ich den Tipp hier im Forum gelesen habe) jeweils ein Preset mit BR-Reserve - BR1.x aufgebaut für jede Nation, um wechseln zu können, um die Reparatur selbst während der Spielzeiten den Hangar zu überlassen weitestgehend. Preset rot, also einfach anderen Preset nehmen, und hab ich 6, bald  7 Boden-Fahrzeug Nationen, dann hab ich riesige Auswahl.

Bei Deutschen, Russen, Engländern und Franzosen habe ich das Ende von Rang IV erreicht, bis auf den "Strategiekauf" eines Rang V Fahrzeugs um zwei Presets zu bekommen, wird da wenig Fahrzeugzuwachs sein - alle Presets sind belegt.

 

Drum auch die Maximalzahl von Presets und Crews/Preset so hoch wie möglich, alles was ich darin unterbringe, kann ich in Sekunden auswählen, WICHTIG die Munition ist richtig konfiguriert für die Fahrzeuge.

 

Ich nutze also Presets wie "Spielkarten", die ich auf dem Tisch hin- und herbewege. Aktuelle Spielkarte wird gespielt, dann zurückgetan und andere Spielkarte gespielt.

Spanish_deck_printed_in_Valencia,_in_177

 

Und bei solch sozialwissenschaftlichen Ausführungen,

biste doch bestimmt auch für ne Betriebsvereinbarung zwischen Spielern und Crews

, bzw. neue Idee,  zwischen Spielern und der Fahrzeug/Flugzeug Wartungs- und Instandhaltungsmannschaft :salute:, wichtigste  Grundsätze "Keine Überstunden, keine Nachtarbeit, Mindestlohn bzw. deutlich über Mindestlohn sonst wird nicht gearbeitet" !!!!!:yes_yes_yes:

 

 

Edited by hemmerling
  • Confused 1
  • Sad 1
medal medal

Share this post


Link to post
Share on other sites
3 hours ago, hemmerling said:

Ich fahre aber in ein Gefecht, also keine Scharfschützen-Tätigkeit. Wenn ich um eine Kurve mit einem Turm-Fahrzeug fahre, drehe ich die Kanone 90 Grad so dass sie direkt nach Überqueren der Ecke auf den hinter der Ecke wartenden Roten abgeschossen werden kann.

Gerade Schuss aus der Bewegung mit WWII Fahrzeugen ohne Geschütz-Stabilitsator ist die hohe Kunst des WT-Tankers.

Ich übe das in den Assault-Tank Schlachten, mit

 https://wiki.warthunder.com/index.php?title=BT-5_mod._1933

Oh ha, die Große Kunst des Panzerfahrens von Herr Hemmerling persönlich erklärt?

 

Wie kommen wir den zu der Ehre?

 

Verzeiht die spitze Aussage, aber Herr Hemmerling scheint dieses "Training" auch nötig zu haben. Nur scheint dieses Training nicht sein Ziel zu verfehlen....

 

20180720083332_1.thumb.jpg.accd9786dd0e4

 

3 hours ago, hemmerling said:

Wer dem "WT Erfolgsmodell" des Scharfschützen folgt und sich nicht in ein bewegtes Gefecht begibt,

 hat keine Änderung zwischen Turm und nicht-Turm.

 

Ich fahre aber in ein Gefecht, also keine Scharfschützen-Tätigkeit.

Du solltest vielleicht aber mal überlegen ob das Scharfschützen sein wie du es nennst nicht besser für dich wäre. Den mit gerade mal 0.9 Abschüssen pro Runde scheinst du mit deiner jetzigen Strategie nicht wirklich erfolgreich zu sein. 

 

 http://thunderskill.com/en/stat/hemmerling

 

PS: Sinnvoller Link ;)

Edited by SilentFlummi1
  • Like 1
medal medal medal medal medal medal medal medal medal medal medal medal

Share this post


Link to post
Share on other sites
12 hours ago, anyuser said:

Du musst Rolf verstehen

Nein, Rolf muss irgendwann mal das Spiel verstehen. Oder wenigstens seine skurrile Version davon für sich behalten, wenn ein anderer Spieler sich an das Forum wendet, um besser zu werden. Jemand, der sich selbst stolz „Bad Player“ nennt, sollte sich mit Ratschlägen jeglicher Art stark zurück halten.

5 hours ago, hemmerling said:

Gerade Schuss aus der Bewegung mit WWII Fahrzeugen ohne Geschütz-Stabilitsator ist die hohe Kunst des WT-Tankers.

Ich übe das in den Assault-Tank Schlachten, mit

https://wiki.warthunder.com/index.php?title=BT-5_mod._1933

Klappt ja ganz gut bei 67 Kills in 758 Battles.

:lol2:

5 hours ago, hemmerling said:

"Billige" Fahrzeuge repariere ich natürlich meist sofort, wenn ich sie zwecks Modifikation oder Wunsch nach Winter-Camouflage ständig spiele.

"Billig" immer in Relation zu meinen Einnahmen

Billig in Relation zu meinen Einnahmen sind Repkosten unter 15000 SL, während die bis 25000 noch akzeptabel sind. Die repariere ich natürlich auch immer sofort.

2 hours ago, SilentFlummi1 said:

Du solltest vielleicht aber mal überlegen ob das Scharfschützen sein wie du es nennst nicht besser für dich wäre. 

Hab gestern zur Entspannung mal RolleTV gesehen (seine letzten Replays). Wenn in AB auf 600m 3 Gegner ohne Deckung dicht nebeneinander stehen und er nach 4 Sekunden zu tiefem Zielen (auf 0m Visierlinie) kein buntes Kreuz findet (wie auch?) und dann trotzdem feuert, natürlich keinen der 3 trifft, dann zum Nachladen eben NICHT 3m zurück in Deckung fährt und deshalb easy weggebolzt wird, denke ich nicht, dass das besser für ihn wäre. Rolf trifft einen Möbelwagen nur, wenn er auf der geschlossenen Ladefläche steht.

Edited by _ItZzWar_
  • Haha 4
medal medal medal medal medal medal

Share this post


Link to post
Share on other sites
28 minutes ago, _ItZzWar_ said:

Rolf trifft einen Möbelwagen nur, wenn er auf der geschlossenen Ladefläche steht.

Die Aussage trifft wohl voll und ganz zu :D:lol2:

  • Haha 1
medal medal medal medal medal medal medal medal medal medal medal medal

Share this post


Link to post
Share on other sites

Stop Männer, bitte Rolf nicht persönlich angreifen, lächerlich machen oder bloß stellen. Dafür braucht er euch nicht, dass kann er allein. Einziger Sinn meines Eingehens auf seine Beiträge ist nur, seine Aussagen für andere Mitleser zu relativieren, sie aus meiner Sichtweise heraus richtig zu stellen und somit dem nicht so informierten Mitleser eine Alternative anzubieten. Rolf selbst bereichert das Forum, ist Quell der Freude und Erbauung und ein gutes Beispiel für alles, was man nicht machen sollte. Also bitte keine persönlichen Attacken auf ihn. Danke.

  • Thanks 1
  • Haha 1
medal medal medal medal medal medal medal medal medal medal medal

Share this post


Link to post
Share on other sites
3 hours ago, Canisgrauwolf said:

Stop Männer, bitte Rolf nicht persönlich angreifen, lächerlich machen oder bloß stellen.

...

Rolf selbst bereichert das Forum, ist Quell der Freude und Erbauung und ein gutes Beispiel für alles, was man nicht machen sollte.

Es geht hier nicht darum, ihn zu diffamieren, sondern ihn aus seiner Dauerschleife mit roten Kacheln zu holen. Wenn Du Dir mal 2-3 seiner Replays ansiehst, die er mit “anständigen“ Fahrzeugen begonnen hat wie seinen Japanern im Rang III gestern und eben nicht mit Reserveflitzern, siehst Du wie jeder andere auch auf Anhieb sein grundlegendes Problem: sein Aiming in Gefechtssituationen. Mag ja sein, dass er auf der Probefahrt die kleinste Schwachstelle der gegnerischen Panzerung auf 800m problemlos trifft, im Gefecht kann er das nicht. Das ist kein persönlicher Angriff auf Rolf, sondern eine festgestellte Beobachtung. Sobald ein Gegner in seiner Optik rot aufleuchtet, sieht es zumindest im Replay so aus, als würde blankes Entsetzen ihn mit einem Eimer voll Adrenalin überschütten. Das ist ok, daran kann man ja arbeiten und das abstellen. Was Rolf dagegen macht: er resigniert, sagt sich, „treffen kann ich halt nicht, dann fahre ich doch lieber meine billige Reserve an die Wand und erzähle möglichst vielen, sie sollen das auch so machen, weil ja bis auf 1% Elitesniper niemand richtig treffen kann.“ Und er will leider absolut nicht einsehen, dass er damit im Irrtum ist.

 

Rolf! Gib Dich nicht auf! Lern zielen und treffen!

:pinki2:

  • Like 1
  • Thanks 5
medal medal medal medal medal medal

Share this post


Link to post
Share on other sites
14 hours ago, SilentFlummi1 said:

Soviel zu kramen gibt es da auch nicht. Tust ja gerade so als ob unser lieber Herr Hemmerling eine Auswahl an verschieden Aussagen hat. ;)

 

Einen Typischen Hemmerling Text muss man min 3 Lesen damit er Sinn ergibt und es kommen immer irgendwelchen überflüssige Links in den Texten vor. 

Kann man auch das Hemmerlingsche Prinzip nennen wenn man will... :crazy: 

 

 

 

Uhhhhhhhhhiuiuiui......Da unterschätzt du "Uns' Rolfe" aber gewaltig.

Rollos  Hemmerkiste des Wahnsinns ist quasi ein Fass ohne Boden, so etwas wie ein nie versiegender Quell des gequirlten Irrsinns, eine endlose Förderspirale, die ohne Ende seinen epischen Irrwitz ans Tageslicht bringt.

Das was du beschreibst dient nur zur Verschleierung & Ablenkung damit das große Endziel nicht gefährdet wird. :mitraljez::vanga:

medal medal medal medal medal medal medal medal medal medal medal medal medal medal

Share this post


Link to post
Share on other sites
47 minutes ago, *morkiz said:

Uhhhhhhhhhiuiuiui......Da unterschätzt du "Uns' Rolfe" aber gewaltig.

Rollos  Hemmerkiste des Wahnsinns ist quasi ein Fass ohne Boden, so etwas wie ein nie versiegender Quell des gequirlten Irrsinns, eine endlose Förderspirale, die ohne Ende seinen epischen Irrwitz ans Tageslicht bringt.

Das was du beschreibst dient nur zur Verschleierung & Ablenkung damit das große Endziel nicht gefährdet wird. :mitraljez::vanga:

Das glaube ich kaum... 

 

Und welches große Ziel denn bitte? 

 

200 Kills mit einem Panzer nach 1500 Gefechten mit ihm?

 

1 hour ago, _ItZzWar_ said:

Rolf! Gib Dich nicht auf! Lern zielen und treffen!

 

Der Aussage kann man sich nur Anschließen. Wie kann man sich überhaupt bei solcher einem Abschuss und Siege verhältnis noch Lust haben dieses Spiel zu spielen? 

Schlimmer noch wie kann man denken das man alles richtig macht und diese "Tipps" (Auch wenn man das nichtmal im Ansatz so bezeichnen kann) auch noch an Anfänger weitergeben will... :facepalm:

  • Upvote 1
medal medal medal medal medal medal medal medal medal medal medal medal

Share this post


Link to post
Share on other sites
8 hours ago, *morkiz said:

Das was du beschreibst dient nur zur Verschleierung & Ablenkung damit das große Endziel nicht gefährdet wird

Ich strebe an

- 5 Presets für jede Nation ( kein "End"zustand, sondern so schnell wie möglich, längst erreicht selbst für Italiener bald )

- Bei allen Nationen fast-alle Fahrzeuge ( Ausnahmen bei SPGs bei den Deutschen ) des regulären Baums bis etwa BR 7.0 zu besitzen

- 2 extra Presets durch SL-Kauf eines Fahrzeugs Rang V in jeder Nation

- So viel wie möglich Fahrzeuge mit Winter-Camourflage versehen

- "Ash River"  in Custom Batles erkunden, "aber richtig" ( eigentlich schon geschafft )

  https://wiki.warthunder.com/index.php?title=Ash_River

- Spaß haben auch bei wenigen Abschüssen

Edited by hemmerling
medal medal

Share this post


Link to post
Share on other sites
15 minutes ago, hemmerling said:

Spaß haben auch bei wenigen Abschüssen

Exakt

So wie  ich Spaß habe beim lesen deiner Beiträge ,so hast du Spaß beim Spielen und nimmst es eben nicht Bierernst .

Ich denke alles richtig gemacht .

 

Ick wünsch dir nen entspanntes WE .

medal medal medal medal medal medal medal medal medal medal medal medal

Share this post


Link to post
Share on other sites
18 hours ago, hemmerling said:

- So viel wie möglich Fahrzeuge mit Winter-Camourflage versehen

 

und zwar bevor du Sie erstmals ausfährst, der Ehre halber oder? Das Herz haste vergessen. 

Auf jeden Fall ein Schock für den Gegner und unverkennbar ist es auch.

Edited by *CpuTestUnit
  • Haha 1
medal medal medal medal

Share this post


Link to post
Share on other sites

  • Recently Browsing   0 members

    No registered users viewing this page.