IronVader501

Way of the Samurai
  • Content count

    985
  • Joined

  • Last visited

medal medal

Community Reputation

239 Neutral

About IronVader501

Profile Information

  • Gender
    Male
  • Location
    Rheinland-Pfalz, Deutschland

Recent Profile Visitors

613 profile views
  1. The only tank capable of killing the M4A3E2 at it's BR at the Moment is a Dicker Max that has the better shell unlocked. So thats not true xxxx. The Super Pershing has better turret armor than the Tiger II (H) thanks to the Panther-plate. 114mm+80mm=194mm. The Hull is bad because the spaced armor doesn't work, but thats a problem Gaijin has to fix. The Tiger II (P) on the other has a better gun (Pen-wise) and a better hull, but a way worse turret. Not only is the turrets frontal armor essentialy useless, but the turret ring is also very large, and penetrating hits to both from APHE shells (and all APHE shells at 6.3 can easily pen that turret) have a big chance of setting of the ammoracks in the side of the hull. Happens almsot every shot nowadays.
  2. Ich fand eben meine ganzen Star Wars Soundtrakcs CDs wieder, daher: (John Williams ist der BESTE)
  3. Ich glaub trotzdem net, dass der Flakbus eine so deutlich langsamere Feuerrate haben sollte. Im Endeffekt bringen die zusätzlichen Ladeschützen bei den im Erdkampf eingesetzten Modellen die Granate ja auch nur vom Lager zum Geschütz, und auf dem Famo ist der Weg ja deutlich kürzer.
  4. Mit dem japanischen Chaffee hab ich in Tandem mit dem Chi-To gute Resultate erzielt. (Sogar mal nen Tiger 1 gekillt mit dem Teil). Lustigerweise komm ich aber mit dem Ami-Chaffee überhaupt net klar....
  5. Komplett Random, aber: Spotify nervt manchmal. Man hört den Soundtrack von Dragon Age: Inquisition, und plötzlich fangen die an, irgendwelche "vorgeschlagenen" Titel von Maroon 5 abzuspielen, die rein gar nichts mit irgendwas zu tun haben was ich mir da jemals angehört hab, und dann auch noch 7 Stück davon hintereinander....
  6. Those tanks are all real..... In fact, that tree is LESS fantasy than the current one, since it doesn't have a Panther II with a never built engine and a Turret planned almost 2 years after the Panther II was canceled...
  7. Ping-Probleme hab ich selten (manchmal 1-4% PL, wenn wirklich viel los ist), aber nix gravierendes. Dafür setzt sich WT manchmal selbst wiede auf "Film" Grafikqualität. Läuft zwar auch auf 40-50 FPS, aber das komische ist, wenn ichs dann wieder auf Hoch runterstell, hab ich manchmal plötzlich 20-25 FPS. Versteh das, wer will...
  8. Ich mach mir beim Bewerten gar net soviel Gedanken. Wenns mit gut genug gefällt, dass ichs mehr als zweimal sehen könnt, gibt's ne 8. Bei 9 oder 10 acht ich dann ein bisschen mehr aufs Gesamtpaket, aber wenn ich ne 7 geb, fand ichs trotzdem gut, hätte mit aber vielleicht mehr erhofft. Und was schlechter ist nehm ich gar net erst in die Liste auf, da geb ich mir nicht die Mühe
  9. Nah, da wäre das Nashorn....... Aber das Problem mit 5.0/5.3 besteht ja jetzt schon ewig. Der Panzer IV/70 (V) ist zwar auf 5.3 ein SEHR gutes Fahrzeug, aber nur Jagdpanzer spielen will halt kaum einer, und für die Deutschen gibts auch net wirklich Material für diese Lücke, außer irgendwelche Prototypen, und die will man ja net (also manche)
  10. Wenn sich 5 Leute von einem Bomber wegbomben lassen, weil sie sich einfach nicht wegbewegen, dann weiß man, dass das Team verliert. Der Churchill MkVII ist entweder extremst lustig, oder der größte Haufen Müll den ich jeh sah. Man braucht ewig bis man mal ne Stelle findet die man durschschlagen kann, selbst an nem normalen Sherman, und selbst wenn man durchkommt, verursacht das Ding kaum Schaden. Aber manchmal fährt man jeden Ammorackend durch die Gegend, während man über das abprallende Gegnerfeuer lacht. Ich muss bald mal Pause machen mit den Briten, sobald ich den den Avenger hab, sonst dreh ich noch durch.....andererseits will ich den Centurion MK1.......aahhhhhhhhhh
  11. Heut sind wieder interessante Menschen unterwegs...... Ein T-34 Fahrer kriegt nen Bomber, spawnt, fliegt zu UNSEREM Spawn, Teamkilled nen KV-1 und geht aus dem Match. Wat ?
  12. Tier III ? Mit dem Geschütz vom T29 ? Ne, unter Tier IV 6.3 läuft da nix. Auch wenn er extremst langsam sein dürfte, die Turmpanzerung ist immernoch besser als die von nem Tiger II.
  13. Der muss doch Kopflastig sein wie blöde. Und dermaßen untermotorisiert daß die Maus den überholt. Der normale M6 ist schon lahm, gegen den hier wirkt ja der Jagdtiger wie ein Rennwagen
  14. Was ist dem mit dem Panzer IV G oder dem Tiger H1 auf ner Wintermap, wenn man noch keine Tarnung hat ? So ein großer gelber Brotkasten fällt schon auf.
  15. Grad mit 11 Abschüssen auf dem 2 Platz= 300% Booster Sonst mit 11 Abschüssen bei ähnlicher Schlachtdauer auf dem 4ten Platz=75% Scheint also eher an der Platzierung im Team zu liegen als an der Gesamtabschusszahl
  16. Because the Skink has a real turret, instead of the Wirbelwinds open-top cardboardbox that can be penned by .50 cals.
  17. Bis man ne Lösung findet, sehn die Warteschlangen für RB halt so aus: Lustigerweise ists in AB wieder ganz anders. Da sind immernoch massig Tiger IIs unterwegs, aber kaum T34er.
  18. Ja, STARKE DE-Clans vielleicht. Der Otto-Normalspieler, der den Großteil der Masse ausmacht aber nicht, und wenn die alle abspringen, sind die 5 Leute die dagegen halten können auch am Arsch, weil auf sich allein gestellt. Ich spiel momentan kein RB auf 6.7, aber nicht weil ich Probleme mit den Gegnern hätte, sondern mit den strunzdoofen deutschen Teams, die jedes Mal innerhalb von 2 Minuten komplett aussterben. Ich hab letztens in nem 6.3er Match mehr Punkte mit der Japanischen Br 3.3 Flak gemacht als alle Tiger II (P)s des Teams zusammen. Und nachdem die 3 Leute aus unserem Team, die was konnten, den Gegner aus dem Cap vertrieben hatten, fuhr die ganze Meute wieder ohne Umwege zum Gegnerspawn, um da einer nach dem anderen zu krepieren. Außerdem sind die Amis mit dem T29/T34 was schwere Panzer angeht den Deutschen längs ebenbürtig, haben zusätzlich aber auch noch bessere Mediums und nicht-Premium Leichte Panzer auf 6.7. Ohne den Panther II haben die Deutschen nur nen Schweren Panzer. (Die Japaner sind keine Hilfe, die ST-As allerhöchstens mäßig, und kaum einer spielt die im Moment.) Der kostet aber auch mehr Spawnpunkte, sodass man eben mehr Kills machen muss um wieder einzusteigen. Da der Großteil der Leute aber offensichtlich nicht dazu in der Lage ist, steht in den meisten Runde nach wenigen Minuten ein kaum angekratzes alliertes Team 3-5 Deutschen gegenüber. WENN man mal ein kompetentes Team erwischt, dann läufts zwar meistens hervorragend, nur ist halt leider die Anzahl Deppen die mit den Deutschen unterwegs ist deutlich größer als z.B. bei den Briten.
  19. besatzung

    Die Ki-61-I hei Hien kostet in RB zumindest schonmal 13740 SL, mit den Modifikationen kommt man dann bestimmt auf knapp unter 15000SL.
  20. Zumindest ist vor dem Rumpfbruch keine M18 durch nen abstürzenden Jäger gestorben
  21. Jetzt, wo ich drüber nachdenk......Am Sonntag hat eine F8F-1 sich direkt neben meinem So-Ki in den Boden gerammt, nachdem ich ihn abgeschossen hatte. Mein Richtschütze war zwar tot, aber das Fahrzeug nicht.....hm
  22. Ich find jetzt auch nix über ne Version vom SP I.C mit ner 75mm Kanone. Nur die Version mit der 90mm MERCAR Kanone in Koblenz.
  23. Ich mein doch über die Freundesliste im Hangar. So kann man sich praktisch vorher schon aussuchen, gegen wenn man kämpft, da man, wenn der Kumpel Briten spielt, halt nicht gegen Briten spielen kann. Nachteil ist halt eventuell längere Wartezeit.
  24. Der Unterschied ist halt dass man in RB für sein Flugzeug Spawnpunkte und Reperatur bezahlen muss. In AB kriegt man das ja einfach ab ner bestimmten Punktzahl bzw. für bestimmte Aktionen gratis zu Verfügung gestellt. Und da man dann eh nach 40 Sekunden wieder in den Panzer zurückgeht, machts halt nicht wirklich Sinn, für das Überleben vom Flugzeug zu sorgen, da man durch dessen Tod absolut nichts verliert. Es gibts zwar ein paar hunder SL wenn das Flugzeug das Event übersteht, aber die kriegt man durch den Rammkill halt auch, + die FP.
  25. Natürlich auch an den Staffeln. Wenn man als Briten mit nem Russen ein Squad macht auf 7.0, hat der Russe mit nem IS-6 die Zeit seines Lebens, weil er auf keinen Fall dem einzig wirklich gefährlichen für sein Gerät begegnet, HESH. Und wenn von 22 Russen und 10 Briten in der Warteschlange auch nur jeweils 5 in einem Squad sind, ist die Chance für die anderen in ein Match gegen Russen und Briten zu kommen deutlich höher.
  26. Schon, aber das: wirkt halt einfach optisch ansprechender als das:
  27. Ich hab seit dem Update einmal auf 6.7 in AB gespielt, und zweimal auf 6.3 in RB. In AB waren noch jede Menge KöTis da. In RB waren auf Tier IV an beiden Tagen 6-7 Deutsche in der Warteschlange, und mit 6.3 wurd ich dann sogar beide Male TopTier. Warum ? Weil die Briten, Amis und Russen alle Squad fahren, und so den Matchmaker ständig in Ger+japan vs US+Brit+Rus Matche zwingen. Da hat einfach im Moment kein Deutscher Lust drauf, sich mit IS-6, T29/T34 und den Centurion-Stabis anzulegen. Verständlicherweise. Die (laut Thunderskill) am meisten gespielten Fahrzeuge in Rb sind im Moment: M18: 26645 Gefechte T29: 25535 Gefechte Wirbelwind: 19718 Gefechte T-44-100: 19298 M19: 185540 Gefechte Da kommt der Tiger II auf Platz 9, hinter Leopard 1 UND Panther II Für AB ist der Tiger II mit 32799 zwar immernoch unangefochten der meistgespielte, aber da kommts auch weniger auf Unterschiede zwischen den Nationen an, da ja immer alle gegen alle.
  28. Die AP-Muni vom T34 kann nen Tiger II durchaus durch die Untere Frontplatte oneshoten. Zwar net mit Turmtreffer wie der T29, aber die Munition vom T34 und M103 wurde massiv gebufft was den Splitterschaden angeht.
  29. Auch:
  30. Na, Ich benutz gern Anstriche von WTLive. Wenn ich will, dass meine Bf 109 F-4/trop so aussieht wie dei von Joachim Marseille, gibts ja keine andere Möglichkeit: Außerdem gibts ja auch Leute wie WTrunner (Wenn er denn nicht grade wieder aus Wut alle Skins löscht und für 3 Monate verschwindet) oder Tiger_VI, die fast ausschließlich auf historischen Angaben skinnen, bzw dennen man glaubt, dass man so hätte rumfahren können damals: Oder der hier, basiert auf nem Propagande-foto aus Ostpreußen: Oder die: War Thunder hat zwar auch ein paar schöne aus sich heraus, da aber dann doch eher auf der Allierten Seite. Bei den deutschen Panzern fehlts irgendwie an Variation, was die Tarnung angeht. Und der schönste von nem Flugzeug ist für mich immer noch der hier:
  31. Wenn das der Fall sein sollte, muss ich ja echt krass sein, bei den Gurken die bei mir im Team teils durch die Gegend eiern...
  32. Der 17 Pfünder hat mehr Durchschlagskraft was Pen angeht als die KwK 36/L56 vom Tiger 1. Der sollte wohl durch die Front von nem Sherman durch...mit dem Panzer IV geht's an derselben Stelle ja auch ohne Probleme.
  33. Mir fiel grad zum ersten Mal auf, dass ein paar der von mir benutzten Skins Bilder im Cockpit haben, Wusste gar net, dass das geht....... CR.42 Falco: Bf-109 G-2 (Rumänien) A6M2 Mod.11 Außerdem hab ich anscheinend während des Winter-Events nen Tarnanstrich für die Hs 129 B-2 bekommen. Ist mir gar net aufgefallen. Warum ich das poste ? Hab mir grad Dragons Dogma für 60% weniger auf Steam gekauft, und wart auf den Download.....
  34. Ich bin grad mit dem Firefly an dem Rad abgeprallt, dass beim M4 vorne auf der Wanne klebt....das sind 15mm Baustahl............
  35. Wenns nur der Achilles wär.....Ich bin grad mit dem Firefly daran abgeprallt: Ja, AN DEM RAD
  36. 5 Schüsse. 5 Schüsse genau durch den Richtschützen von nem M6 mit dem Achilles, und er STIRBT NICHT. Auch schön: Der Achilles hat beim Spawnen plötzlich die Shot Mk6 AP-Muni ausgerüstet. Ohne die auszuwählen, im Hangar ist das Häckchen bei der Shot Mk8. Ich glaub WT will aktiv jeden von den Briten fernhalten.........
  37. Bin ich eigentlich der einzige, der denkt dass der Begleitpanzer von der linken Seite aus nem Panther mit Schmallturm ähnelt ?
  38. Wenn man GENAU das Glas und nichts anderes trifft ist er ein Schwachpunkt. Sobald man aber 2mm verzieht prallt man schon ab, da sich das Umfeld von der Optik teils mit der normalen Frontpanzerung überlappt und so auf 200mm kommt, außerdem viele kleine Winkel.
  39. Die Ladezeiten bei der 8,8er ist so um das Ding balancemäßig ok zu halten. Auf dem Devserver damals war die nicht 6,5 Sekunden, sondern 5 Sekunden lang. Aber wenn das Ding wirklich nur 2-3 Sekunden Nachladezeit hätte, dann wäre es auf nem deutlich höheren BR. Das will keiner, also geben Sie eben ne leicht generfte Nachladezeit.
  40. Mal was zum weinen: http://mobil.stern.de/panorama/stern-crime/-viel-spass-in-der-anime-welt----die-bizarre-welt-des-marcel-h--7382902.html Herrgott, wie kann man den so einen geistigen Dünnschiss produzieren...
  41. Aber die war doch auch für den Einsatz gegen Bodenziele gedacht, oder net ? (Gut, ich benutz die mit der 30mm Kanone gegen Flugzuege, sollte man aber eigentlich nicht)
  42. It's good enough to pen everything it faces (except a T32s turret or a Jagdtiger) within the most common combat ranges, and coupled that with out standingarmor and laughably good mobility for a Heavy tank. Who cares of you have to get 500 or closer to kill someone from the front, when you essentially can just drive towards him until you are in range and the enemy can do nothing against you ?
  43. Heißt Nachladezeit verlängern. Also von momentan min. 15 sek mit Ace-Crew auf zb. 20 Sekunden.
  44. Welcher deutsche Jäger hat den 37mm Kanonen ?
  45. Wer hat denn nicht gern Gegner, die nach dem ersten Treffer ausnahmslos platzen, selbst aber 5 Treffer brauchen, bis mal was stirbt ?
  46. Ich glaub auch dass der StuPa II in höheren BRs als dem auf dem er sitzt besser abschneiden wird. Wobei die Frontal Panzerung gar nicht soo schlecht ist. 35mm sind immerhin genug um schwere MGS von vorne zu blockieren.
  47. Well, people seem to react to it already: Barely anyone plays the germans, out of fear of having to deal with the ultimate P2W-combo, IS-6 and T29, but alot of people switched over to the british, since their HESH wrecks the IS-6 easily (strangely enough, despite this cue, I still got a Ger+japan vs Everyone match, due to two three-man squads on the enemy team consisting out of US, Brits and Russians)
  48. Gott, die Teams heute..... Wenn der Feind gerade einen Cap erobert, und den zweiten Angreift, der zweite aber von 3 befreundeten verteidigt wird, was würdet ihr dann tun ? Die Bomben: 1) Beim Punkt abwerfen, der gerade erobert wird, um das zu verhindern 2) Auf den Cap mit den Verteidigern abwerfen, um da den EINZELNEN Gegner zu killen ? Tja, der nette Mann in der Do-217 entschied sich für zweiteres. Macht 2 Teamkills, ohne den Gegner zu töten, und schenkt dem Gegner so das Match............
  49. So, ein weiterer nutzloser angelsächsischer Schrotthaufen Beweis für die Überlegenheit britischer Ingenieurskunst, der Sherman Firefly wurde erforscht Jetzt ab zum Avenger (Wie ich mich freu....) Hauptziele: Flakpanzer V "Coelian" erforschen: Fortschritt: 86235/120000 FP Me 410 B2/U4 erforschen: Fortschritt: 5603/70000 FP (Nebenziel: Lern endlich mit Fliegern umzugehen) M42 erforschen: Fortschritt: 36001/220000 FP Ki-102 Otsu erforschen: Fortschritt: 8961/36000 FP Nebenziele: Heavy Tank No.6 "Zeichen der Anerkennung": Erledigt ! Chi-Ri II ausforschen: Fortschritt: 6/13 Module M4A2 erforschen: Fortschritt: 5811/50000 FP A30 SP "Avenger" erforschen: Fortschritt: 370/61000 FL Jahresziel: Mods für die Me 262 A-2a "Sturmvogel" erforschen: Fortschritt: 0/11 (Munitionsgurte: 5152/24000 FP) (Dauert EWIG in AB, die Schlachten sind zu kurz.....)
  50. Und der PT-76 wird selbst von nem Panzer II mir 4 Treffern aus der 2cm KwK problemlos zerstört. Wo also ist das Problem ?
  51. UUUNNNNND angenommen.
  52. Melde gehorsamst: Auftrag ausgeführt https://myanimelist.net/animelist/IronVader&status=1
  53. Wenn man dem mit ner Flak 40 Schuss auf die Ketten gibt, und zwar aus 10m entfernung, und man SIEHT wie die Schüsse ihn treffen, das Spiel aber noch nichtmal "Treffer" anzeigt.
  54. Ich hab echt kein Lust mehr auf RB. Es sind 6 Japaner und 5 Deutsche in der Warteliste, jeweils 15 Russen und Amerikaner und 22 briten. Trotzdem wieder ein Ger+japan vs everyone Match, wieder sterben 80% des Teams innerhalb von 2 Minuten, und dann können wir 5 verbliebenen irgendwie den Punkt zurückerobern und 7 Gegner ausschalten, nur um dann doch zu verlieren wegen nem T-V (der immernoch auf 6.0 gehört), an dem die halbe Zeit die Hitdetection nicht funktionert, einem Piloten der alles tut, nur nicht seine Bomben auf den Feind abwirft, und dass von den 5 Überlebenden 2 direkt zum Spawncamp en fahren wollen, statt den Punkt zu erobern, und da dann draufgehen. In den letzten 6 Monaten hab ich vielleicht 3 Runden im RB gewonnen, und etwa 30 verloren. Ich hab auf den Modus, zumindest mit diesen komplett grenzdebilen deutschen Teams, echt einfach keinen Bock mehr...
  55. Ne, ST-A1 und M41 immernoch unglaublichst schlecht. Der ST-A1 prallt an nem T-34 von vorne an der Hülle ab, und zwar aus 600 Meter Entfernung, man kann mit diesem beknackten Zoom überhaupt nicht schnell zielen, und der M41 durchlöchert weiterhin fröhlich Muni und Gegner, ohne irgendeine Art von Schadenswirkung zu hinterlassen. Da fahr ich ja lieber wieder den Thunderbolt....
  56. Heut ist wieder der Wurm drin.............. Ein Match auf abandonded Factory (Kackmap), 4.3. Einer aus unserem Team spawnt nie, war von Anfang an raus. Dann fährt mal wieder der gesamte Lemmingtrain nach C, wird dort von 4 (!) Gegnern komplett massakriert, kaum 2 Minuten im Match kann der Gegner schon fröhlich und ungestört spawncampen, und dann kommt auch noch einer mit 3 Toden, der während des gesamten Matches exakt einen Schuss abgab und das wundervolle Set-Up besaß aus StuG III A, F und Panzer IV E und beschwert sich im Chat über das Team...
  57. In Rb kostet er sogar nur 3360.......ist billiger als der 76mm M4A3....
  58. Können wir uns auf "einer der besten der Season" einigen ?
  59. Ich glaub Reichsloli bleibt echt eine der besten Serien dieses Jahr, auch wenn ich persönlich den Manga etwas besser find. Aber 12 Episoden sind viel zu wenig, ich brauch MEHR, und hab kein Lust auf ne 2te Staffel zu warten........
  60. Ich hab jetzt fast die Reperaturteile......die einzigen Punkte die ich mit dem Ding mach sind fast ausschließlich durchs Zonen erobern, dann einen Schuss auf nen Gegner abgeben und sterben...
  61. Der Titel geht für mich an den St-A1. Der M41 kommt wenigstens schnell mal weg, wenn er denn fliehen muss....mit dem ST-A1 hab ich bis jetzt ganze 2 Abschüsse, nen T28 und nen M42, und die auch nur weil das Team den Gegner extremst überrannt hat..
  62. Bei mir hats nie für mehr als 10 Abschüsse gereicht, weil sich das Team nach der 4ten Welle irgendwo über die Map verteilt und anfängt, die Bodeneinheiten abzuschießen,,wodurch die 3 Leute die die Bomber abfangen wollen einfach überrannt werden. Interressanterweise wurde ich bis jetzt aber ausschließlich von den Japanern mit G8 Schwärmen abgeschossen.... Ich meinte aber eigentlich die Bots, die man für die Costum Battles einstellen kann. Die fahren alle dieselben vorgezeichnet Wege, sobald man also zb. dem ersten Bot in der Reihe bewegungsunfähig schießt die anderen einfach blind in den reinfahren und sich aufstauen
  63. Ja, weil zwei von drei nötigen Fahrzeugen Tier V sind, also sehr langwierig erforscht werden müssen, wofür man wiederum Tier IV braucht, wo 6.7 nunmal die einzige halbwegs vernünftige Möglichkeit zum Vorwärtskommen ist.
  64. Freut mich zu hören......dass Teil ist momentan der einzige Antrieb für mich, bei den Briten weiterzumachen...
  65. Selbst wenn es funktioniert, scheitert es daran dass der M41 Stock viel zu viel Glück braucht um Gegner zuverlässig auszuschalten. Von etwa 19 beschossenen Munitionslagern sind bis jetzt etwa 2 tatsächlich explodiert....
  66. Weil man vielleicht weiterforschen will im De-Baum, die Fahrzeuge auf 6.7 weiter ausbauen will, oder ganz einfach nur Lust hat auf die Panzer in dem Bereich ?
  67. Ja, man kann die Turmluken ja auch so gut treffen wenn der sich bewegt und zurückschießt, ne ?
  68. Leider ändert die Stufe der Fahrzeuge nichts daran, dass die KI immernoch selten dämlich schießt & fährt.
  69. Ich hab mit dem M41 nie glück. Ich flankiert so gut es geht, erwischt dann auch nen Gegner von der Seite, ham ihm dann 5 Schüsse in die Munition und sterbe. Der einzig gute Moment mit dem war bis jetzt der M46, dem ich ihn voller Fahrt nen Oneshot durch die UFP reingehauhen hab, während seine Granate irgendwie durch mich durchflog...
  70. Ich glaub.mein bestes im RB waren 8 mit dem Tiger 1+1 und 3 Abschusshilfen mit dem Panther D, gefolgt von 5 mit dem Panther A. Ist aber beides schon ewig her Sim ist glaub ich 3 mit dem Panzer IV F2
  71. Bei mir wärens 12 mit dem Chi-Nu
  72. So, grad ganz frisch die neue Folge vom Reichsloli gesehen
  73. Wo fährst du denn rum ? Ich hatte die letzten 4 Monate kaum ein Match, in dem 6.7er Panzer denn Hauptteil der Teams bildeten, in denen nicht mindestens 3 oder 4 T29er rumgefahren sind....
  74. Irgendwie find ich das voll gut, fragt mich net warum:
  75. It's great as long as you are on 5.7/6.0, since most people will always aim at the middle of a Tiger 1 to destroy it, where the armor of the PzBfw is the strongest and will bounce. But all the Tiger1 Variants have massive Problems when uptiered, due to the low penetration.
  76. Hey, der Chi-To ist der beste Mittlere Panzer auf 4.3...
  77. Jetzt 635. Egal, zur Not betreiben wir halt Beweismittelvernichtung: "Hans ! Get ze Flammenwerfer !"
  78. Jetzt wo ich drüber nachdenk.........wenn der GuP Film USK 16 hat, und das Forum ja USK 12 ist, dann dürften wir doch streng genommen kein Material aus dem Film mehr posten, oder ?
  79. Was macht man dann als Deutscher ohne den Ru ?
  80. Da steht aber, dass APHE nicht viel besser als AP wär, und nicht andersrum
  81. Dann sollte man das aber auch so richtig schreiben. Sonst glauben hier noch ein paar arme, fehlgeleitete Menschen, dass die Briten tatsächlich spaßig zu spielen sind........
  82. Seit dem Patch, der passenderweise "Way of the Samurai" betitelt war.....
  83. ahahahahahahahahahahahahahahahahahahahahahahahahaahahahahahahahahhahahahahahahahahahahahahhahahahahahahaahahahahha Selten so gelacht. Das letzte Mal, als sie in der Shooting Range sagten der Chi-Ri II hätte die besten Überlebenschancen von allen 4.7/5.0er Panzern...
  84. Ich fand den jetzt net gewaltmäßtätiger als die Serie, aber gut....
  85. Got, gehn mir die Briten heut wieder auf den Sack.............gestern liefs noch gut, aber ehut schießt man wieder nem M10 4 Mal (!!!) in die Muntitonslager und es passiert einfach mal wieder nichts, während er lustig oneshottend durch die Gegend fährt. Der Mist geht so echt nicht mehr weiter. Außerdem sidn die Teams heut auch wieder dermaßen gut, daß man jedes Match verliert, die 3000 Punkte (davon 1500 mit dem Premium-Achilles, man hat noch nen 30% Booster an und bekommt 3400. Und das ist noch das meiste...) die man sich mühsam anhäuft also auch trotz Booster und Prem-Accpunt kaum was wert sind....... 2 MINUTEN. 2 MINUTEN IM SPIEL. UND DER GEGNER SPAWNCAMPED SCHON MIT 5 LEUTEN. Und kauk hat man die Spawncamper alle beseitigt, steigen die mit den damit verdienten Punkten ALLE in Bomber und teppichbombardieren unseren Spawn, weil die LEute die in die Jäger einsteigen sich lieber im Gegnerspawn auf Flaks stürzen. Gott gehn mir die Teams auf den Sack............Spiel ich heut halt doch Skyrim SE.
  86. Also, ich hab da 4 bis 5. Sherman, Chi-Ri, Chi-To und Na-To. Ja, die anderen beiden sind deutlich niedriger im BR, aber die Kanone ist trotzdem mehr als gut genug für 5.0. Hab mit dem Na-To schon ein paar Panther, Tiger und ne ISU-152 gekillt. Von vorne. Ideal ist es nicht, aber trotzdem möglich.
  87. Wonach werden denn diese neuen Zerstörungschancen für die Munition berechnet ? Sieht sehr random für mich aus....
  88. Der 12cm Chi-Ha hat jetzt also die doppelte Feuerrate, aber immer noch nur HE.... Frag mich, was diese "Hit Power" Änderungen bedeuten..
  89. So, fertig mit der G-6, jetzt ist die Me 410 B-2/U4 dran Irgendwie hab ich das Gefühl, das seit dem Update die MG151er wieder deutlich besser funktionieren, selbst die Bomber sterben mit 2 oder 3 Bursts. Hauptziele: Flakpanzer V "Coelian" erforschen: Fortschritt: 30562/120000 FP Me 410 B2/U4 erforschen: Fortschritt: 5603/70000 FP (Nebenziel: Lern endlich mit Fliegern umzugehen) M42 erforschen: Fortschritt: 3254/220000 FP Ki-102 Otsu erforschen: Fortschritt: 8961/36000 FP Nebenziele: Heavy Tank No.6 "Zeichen der Anerkennung": Erledigt ! Chi-Ri II ausforschen: Fortschritt: 6/13 Module M4A2 erforschen: Fortschritt: 5811/50000 FP Sherman VC "Firefly" erforschen: Fortschritt: 5297/61000 Jahresziel: Mods für die Me 262 A-2a "Sturmvogel" erforschen: Fortschritt: 0/11 (Munitionsgurte: 3812/24000 FP) (Dauert EWIG in AB, die Schlachten sind zu kurz.....)
  90. Der Pinsel lag halt bei.....
  91. Also einfach einmal mit dem Lack über alles drübermalen ?
  92. Except the IS-2 and the British APDS, no Tank at 5.7 can pen the UFP of a Panther, while every gun from 30 and above can penetrate the hull of a T-34. RoF should be the same, provided both tanks have the same crew-skill, and the Panther has less filler, but much more penetration and a higher-velocity gun, making aiming much easier.
  93. Fertig ! (Also fast, ein paar kleinere Abziehbilder fehlen noch, aber das mach ich morgen:)
  94. Das linke wollte irgendwie immer ein Stück weiter nach außen als es sollte. Irgendwann hab ichs dann einfach so gelassen.... Waren ja zum Glück alle 3 Farben schon dabei. Nur weil die hellgrau als Hellblau beschriftet war,,weiß ich noch net....
  95. 4.0 geht auch noch ganz gut, der Sherman II in Verbindung mit Achilles und Churchill ergibt eine ganz gute Kombo
  96. Einfach weils die erste Runde seit gefühlt 6 Monaten ist, die nicht innerhalb von 5 Minuten endet: Wir haben übrigens trotzdem haushoch verloren, weil bei uns nicht das 2/3 des Teams aus Leuten mit Bomber-Only SetUps bestand, wie beim Gegner (Hab einen Typen 3 Mal in drei verschiedenen Do217ern abgeschossen.....)
  97. Der war beim Ho-Ro aber auch 7.7 Sekunden, das war wahrscheinlich einfach falsch...
  98. So, fertig mit bauen: Net perfekt, aber für den ersten Versuch....jetzt muss ich nur noch entscheiden, wie ichs anmal.
  99. Da mir heut langweilig war, hab ich mir was besorgt: Jetzt muss ich das nur noch zusammenbauen, ohne es kaputtzumachen....
  100. Auf manchen Maps ist es zwar relativ schwierig, mit dem Ding vernünftig zu zielen, dafür radiert das Gerät aber auch jeden Gegner gründlichst von der Map. Außerdem ist der kleine auch noch erstaunlich mobil, man kommt also relativ schnell in gute Positionen. Ich mag den auf jeden Fall !
  101. Panther II: Late 1943 Leopard 1:1964 Yeah, not really.......
  102. So einen hat ich auch letztens auf Köln. Ein Punkt bei dem Monument, die Hälfte des Teams fuhr direkt drauf zu, der Rest war verteilt irgendwo in den Parks, und in den Gassen links des Platzes mit dem Monument. Er hat die ganze Zeit über in den Chat geschrieben: "Not left of the point, on the point". Am Ende ist er dreimal gestorben, ohne irgendwas zu tun, und die Leute die ja so "Nutzlos" links vom Punkt in den Gassen waren ham das Match gerettet, weil sie den Gegnern, als die sich zu weit vorgewagt hatten, in die Flanke gefallen sind und 2/3 des Gegnerteams ausgelöscht haben...
  103. Hm, ich hatte heut 2 Mal Sinai, dann 2 mal Ardennen, dann zwei mal Ash River....irgendwie ist da schon was dran...
  104. Dieser besch............... ST-A1 bringt mich noch um. Zum ersten Mal nicht +1 gematcht, ich nehm meine Position ein, UND EIN M18 oneshotet mich aus 800m Entfernung durch die Front vom Turm, während meine Granate wieder nur durch ihn durchfliegt, ohne irgendeine Art von Schaden zu machen. Dieses Dingist die Personifikation von absoluter Nutzlosigkeit, und die Stock-Ammo vom M41 ist auch nicht besser.
  105. Ich benutz das "Deutsche Feldlager": (Ja, der Skin von der G-2 ist komisch, ich weiß)
  106. Man kann sich auch auf WT-Live Hangare runterladen. Da gibt's auch viele Möglichkeiten.
  107. Weitere Episoden aus: "Warum zur Hölle fahr ich den ST-A1": 6 (!!!!) Treffer in die Seite von nem Panther. Alle haben die Munition direkt getroffen oder gestreift=NIX Jagdpanther schießt auf mich, Granate trifft äußerste Ecke vom Turm, ein Splitter trifft meine Muni= BUMM Mir geht dieser Panzer dermaßen auf den Sack...
  108. Hierbei musst ich irgendwie lachen:
  109. The REAL question is why the Ru got HESH, but not the KaJaPa, despite using the same gun.
  110. Ich hab echt noch nie in diesem Spiel ein schlimmeres Fahrzeug gefahren. Die Stockmuni ist absolut grausam, was Schadenswirkung und Durchschlagskraft angeht, (prallt selbst an nem T-34/85 ab, hab eben einem KT in die Seite geschossen: Nichts passiert. Es ist nochnichtmal irgendwas gelb geworden). Der Zoom ist viel zu stark, weswegen die Granaten im Visier einen extremen Drop haben, der schnelles Zielen fast unmöglich macht, und die Nachladezeit ist viel zu hoch. Ich hab jetzt in 6 Runden mit dem Ding etwa 1900 RP verdient. Jedes Mal das gleiche Schema: Ein Punkt eingenommen, auf die Flanke gefahren, erstmal am Gegner vorbeigeschossen, dann nochmal, dann getroffen, aber entweder abgeprallt oder "Kein Durchschlag", und selbst wenn die Granate mal durchkommt, ist die Schadenswirkung gleich null. Außerdem wird man auf dem BR ständig hochgezogen, und das Teil ist schon mit T-44ern an der Grenze seiner Leistungsfähigkeit angelangt, von T-54 mal ganz zu schweigen. Außerdem ist der Turm (IMMERNOCH) viel zu klein modelliert, wodurch jeder APHE Treffer in dem Ding ein sicheres Todesurteil ist, da die wie in der Sardinenbüchse aufeinanderhocken. Wenigstens kann am Mantel ab und zu mal ein Schuss abprallen....
  111. Ich hasse dieses Ding. Mit dem Zoom kann man kaum ordentlich zielen, weil er für die Geschossgeschwindigkeit viel zu nah dran ist, dass Teil hat überhaupt keine Überlebensfähigkeit, und die Stockmuni ist absolut grausam. Grad nem Tiger II in den Turm geschossen, und lediglich sein Richtschütze war tot, dann nem anderen in die Seite, und GAR keine Reaktion......Da nehm ich ja lieber die Briten....
  112. erstes Spiel heute, und ich hab schon wieder keinen Bock mehr. Die Japaner auf 6.3 sind das schlimmste, was ich jemals gefahren hab. Schlimmer als die Briten auf 5.0, oder alles andere. Der ST-A1 ist unglaublich beschissen. Einfach nur grausam schlecht. Die StockMuni vom M41 macht keinen Schaden, lässt keine Munilager explodieren und prallt überall ab. Und wenn die beiden raus sind, hat man noch nen SHERMAN als nächsthöheres Fahrzeug. Dann aucn noch in jedem Match +1 gegen Jagdtiger und IS-3....
  113. Meines Wissens nach ist hinter der Geschützblende noch ne Platte mit 20 oder 50mm Dicke, da ist also leider kein Weakspot. Einziger der mir beim Ansehen von dem Teil so spontan einfällt wär die Kommandantenkuppel....
  114. Immerhin funzt die Ardennenmap ganz gut. Da die ganzen Lemminge es nicht verstehn, dass man auch was anderes als Geradeaus fahren machen kann, ist das ein Tontaubenschießen, wenn man in die Flanke fährt.
  115. Mal so nebenbei, hier ein Youtubelkanal den ich sehr schätze, Panzerpicture: https://www.youtube.com/user/MrBuzzzfuzzz Macht immer sehr interessante Infovideos, Zusammenschnitte von Original-Filmaufnahmen und ab und an Walkarounds von Museumsstücken.
  116. So, grad die aktuelle Folge vom Reichsloli gesehen. Bin gespannt drauf, wie das ganze ausgeht.
  117. Wei viel kostet denn bei euch das Kino ? Für zwei Karten mit Popcorn und Getränk für jeden bezahlt man hier ca. 32€...
  118. Also, hier im Video: Fährt der Panther mit.
  119. Weiß net für welchen Zeitraum der genau berechnet...Nur wars halt vorher immer auf über 50, daher ists komisch.
  120. It shouldn't have been 6.7, because the Jagdpanzer 4-5, on which the Ru is based, is worse in every way and is 7.3. It's also quite funny how Gaijin gave the Ru HESH, but not the KaJaPa 4-5, despite the fact that they use the exact same gun....
  121. Japan ? Wrong gun Performance and wrong 3D-Models for the ST-As, wrong gun Performance and completely missing shells for everything from Tier 1 to Tier 3.
  122. Mir fiel grad auf, meine Kampf-Performance in der Gaijin-App für AB ist irgendwie plötzlich um 50% gesunken, von 56 auf 27%......frag mich warum....
  123. Na, ab 600m sagt das Zielkreuzchen aber net mehr, ob man durchkommt, sondern nur noch, wo man trifft.
  124. Mir ham die Dinger immer im letzten Moment, bevor man außer Reichweite war, noch die rechte Flügelspitze abgeschossen. 3 mal hintereinander...
  125. Hatte die Map jetzt zweimal, einmal auf 1.3, einmal 6.3. Ich mag die, eine der besten Maps seit langem. Man kann rechts und links fankieren, und mit Jagdpanzern ala Jagdpanther oder Ferdinand sein Zelt aufschlagen, hat in der Mitte einen Stadtbereich für die Shortrange-Klopperei, udn die Spawns sind so gesetzt dass man wirklich schon WEIT vorpushen muss um die unter Beschuss zu nehmen. Wenn die so bleibt, einer meiner Lieblinge
  126. Ich hab mittlerweile mit 6.3/6.7 Setups praktisch jede Runde 2 T29 und 2 IS-6 dabei. Immer. Hab schon garkeine Lust, den ST-A1 anzupacken.....
  127. Die Dinger gehn mir mittlerweile einfach nur noch auf den Sack. Man braucht mindestens 3 Schüsse um das Teil zu töten, selbst mit dem Emil, während die T13 Muni jeden Tiger II und alles andere auch per Turmtreffer ins Jenseits befördert, selbst wenn man nur ein Munitionslager gefüllt hat. Das ist einfach nur noch nervig. Selbst wenn se +1 gematcht sind haben die Dinger noch die beste K/D von allen Panzern.
  128. Nochmal probiert. Wieder Wellen an G8. Keine Ahnung, wie das gegen die gehen soll...
  129. Grad zum ersten Mal Is-6 begegnet: Mal wieder +1 getiert im Panther G (was auch sonst), 3 oder 4 Davon im Gegnerteam und 2 bei uns. Hab immerhin herausgefunden, dass hinter dem Ding herfahren ne ganz gute Taktik ist. Alle schießen auf ihn, und weil der so niedrig ist, kann man drüber wegschießen, während er Kugelschwamm spielt.
  130. Musste Munster nicht ihren Tiger 1 wieder dem Leihgeber zurückgeben ? Oder ham die das Video noch vorher aufgenommen ? Aber die Serie ist gut, auch wenn sie hoffentlich bei der nächsten Staffel dran denken, das Mikrofon auszutauschen.
  131. Grad gegen Japan rangemusst. Die Bomberwellen bestanden aus 10-12 G8N1s. Gott, ich hab noch nie soviel Flugabwehrfeuer gesehen.....Haben zwar 4 Wellen abgeschossen, aber um die Jäger abzuschießen, muss man runter, dann aber sofort für die Bomber wieder hoch, und aufteilen ist auch keine Option, weil die G8s alles sofort zerschreddern...
  132. ALLES ist Futter für die Typ 5. Das Ding ist präzise wie sau, lädt schnell nach, hat mehr Durchschlagskraft als die 76mm APHE der Amis und die langen 75mm auf den Panzer IV modellen, bei gleichzeitig höherem HE-Filler. Wenn das Ding jetzt noch alle Granaten hätte...
  133. Da geb ich recht. Gestern mit der Me262 A2-a probiert, Gegner waren Lancaster. Die Erste Welle konnte man noch relativ leicht abfangen, aber praktisch sofort danach spawnte 8km entfernt eine Horde Spitfires, und bevor man überhaupt Zeit hatte dahin zu fliegen schon die zweite Bomberwelle, und dann schon die dritte. Die dritte hat dan den Punkt (5/6 Leben übrig) mit einem Anflug erledigt. Mit der Me262 sterben die Dinger zwar recht schnell, und die Geschwindigkeit reicht aus, um nicht getroffen zu werden, aber sobald die Kanonen einmal leer sind ist Sense, weil in der Zeit die die zum Nachladen brauchen nochmal zwei Wellen spawnen.
  134. Heut ist wieder ein..........Tag. Mit dem Panthern unterwegs auf Köln (natürlich +1 geuptiert, was anderes kriegste mit dene gar net mehr. Ich push mit 2 anderen hoch zu C, da killt ein IS-2 den T29 der mitkam, ein Super Pershing nen IS-2 von uns. Ich nehm mit dem Panther G den Punkt ein, positionier mich in Deckung zum Pershing, und warte auf den IS-2. Der kommt, Schuss in die Seite vom Panzer, Richtschütze und Kommandant sterben. Dann kommt der erste Hammer: BEVOR ich nachgeladen hab (also in unter 8.58 Sekunden) hat der seinen Richtschützen ersetzt UND das Feuer gelöscht. Ich kann sehen wie sich sein Rohr bewegt, da er aber noch woanders hin gezielt hat, muss er erst den Turm drehen. Ich kann also nochmal schießen= UND die Granate kommt anscheinend nicht an. Aus 200m Entfernung verschwindet die einfach aus der Luft. Dann spawn ich im Panther F, fahr zum Verteidigen (Rest vom Team war mal wieder Tod) zu unserem Cap. Schalte den IS-2 aus, seh wie der Pershing in die Straße auf der ganz rechten einbiegt (die lange, die von C zu B führt). Ich fahr da also hin, positionier mich und guck die Straße runter: Niemand zu sehen. Also denk ich mir, dass der Super Pershing bestimmt umgekehrt sein muss und den anderen Weg nimmt, da ich ih trotz Sichtlinie bis zur Kreuzung nicht sehe. Dreh mich also um um zu gucken ob er denn kommt, und 10 Sekunden später kommt der plötzlich um die Ecke der langen Straße, DIE FREI UND LEER WAR.
  135. Die Tier IV Flaks haben mittlerweile im AB alle extremst hohe RepKosten. Stock-Coelian kostet auch fast 19000 SL.
  136. Beim Sturmpanzer kann ich nur zustimmen. Ist zwar schwer, Dinge auf Distanz zu treffen, dafür kann man manche Gegner selbst mit meterweiten Fehlschüssen erledigen. (Der T10-M stirbt auch zuverlässig von vorne jedes Mal.)
  137. Because you can totally see and kill T34s and M18s that are driving along the outer edges of Poland behind two forests to stop them from Spawncamping.....
  138. I have shot at those two spots with Panthers, Tiger Is and IIs, and the T-44-122. Not even ONCE did the ammo in that tank explode. I always had to kill all the crew to kill T29s. Meanwhile, when I shot at the turret of a KT H with the T28s T13 or the Sturer Emil, they die 90% of the time due to the ammo in the sides exploding. Yesterday, I took out two KTs with the Sturer Emil that way. I also shot a T29 through the weakpoint in the Mantlet. It killed 3 people in that tank, and damaged the breach. He was back to operationel status before the Emil had reloaded.
  139. HESH wurde allgemein generft. Was komisch ist, da es auf dem Devserver noch gebufft war.
  140. Da hab ich noch ein paar Sachen: 240mm Kanone K3: Der Flak-Raum, und eine Etage drüber noch ne 88mm Pak 43/L71 (und andere Artillerie) (3ter/4ter Stock von Haus, neben der Hauptausstellungshalle. Keinen Schimmer wie die das Zeug da hoch bekamen)
  141. heut is auch wieder das feinste vom Feinsten unterwegs.....ich fahr auf Ash River zum Sniperhügel, seh das halbe gegnerische Team mit der Seite zu mir gedreht......in dem Moment fährt irgendein Depp mit seinem dämlichen 4M-GAZ Laster mir direkt ins Bild, ballert auf die Gegner, alarmiert die und tötet uns damit bei.... Ein weiterer Witz: Die gesamte Munition meinber BV238 in einer Bf109 versenkt: Keinerlei Schaden Eine SB 2M-100 trifft meinen Jäger mit einer Kugel, aus 800 Meter Entfernung: Sofort Motor zerstört. Und das passier mit jedes Mal, wenn ich Bomber angreif. Ein Treffer= Motor schwarz...
  142. Hatte der IV E immer schon 40mm Seitenpanzerung ? Oder ist das neu ?
  143. Grad den DargonJacob auf Sinai gesehen, mit seinem StuPa II. 8 Kills, kein tod. Scheint zu funktionieren !
  144. Ne, geht ja net, weil die Sprengköpfe der Munition auschließlich im Turm gelagert werden. Immerhin verschwindet die Muni aus dem Lager jetzt aber schon sobald der Nachladeprozess anfängt, nicht erst wenn er fertig ist.
  145. Alle Tier Vs habn jetzt neue Munilager. Statt einem Block werden jetzt immer 2-3 Granaten einzeln gerechnet. Fällt mir vor allem beim Tiger II 10,5 auf Edit: Oh, beim JT werden ja sogar alle Granaten einzeln gerechnet !
  146. Die neuen detaillerten Munitionslager aug Tier V sind auch gut. Jetzt verschwinded beim Tiger II 10,5 alle zwei Schuss auch zwei Granatenköpfe & Treibladungen. Irgendwie hören sich die .50er ür mich bei den Panzern gleich an...bin ich taub ?
  147. Ich freu mich auf das Ding. Auf der Test-Map kann man damit den T10 von vorne mit einem Schuss auschalten, jedes Mal. BTW, welche Japanischen Flugzeuge haben eigentlich diese Raketen bekommen ?