Untergangsmelder

Member
  • Content count

    329
  • Joined

  • Last visited

medal

Community Reputation

69 Neutral

About Untergangsmelder

  • Rank
    Officer cadet

Profile Information

  • Gender

Recent Profile Visitors

984 profile views
  1. Ja macht Sinn im Tiefflug, weil manche Tomaten auf den Augen haben und deswegen runter müssen , aber trotzdem ihre easy Freekills (Flaks ,leichte Panzer, Panzerjäger ) mitnehmen wollen. Ja ja die ganzen schlechten Flugzeuge wie Skyraider , Wyvern ,Tempest , Attacker Fb 1, Firefly , SBC , B-25,Vampire, Me 262 A2 , Arado ,Do 217 sind so nutzlos das sie regelmäßig ganze Teams niedermachen Entscheidend in GF ist immer noch scharfe Sicht und Wachsamkeit + Qualifikationsstufe der Besatzung und nicht deine roten Marker RB Luftschlachten Flugzeuge.
  2. Die Flak als AA ist auch so größtenteils überflüssig. Das Spiel war schon immer so, wieso sollte es dann jetzt keinen Spaß mehr machen. Wenn der Ground Attacker kommt kannst du im Jäger kommen.Das Prinzip wie man schnell Punkte bekommt dafür, scheinst ja verstanden zu haben. Nur mit Cappen bekommt man selten einen GA. GF only kommt niemals in RB.
  3. Bei den Amis gibt's ja nen absoluten Overkill bei den GA/Jägern .Wenn ich sehe was die Fiat G91 an Bomben trägt und eine Skyhawk könnte ..und was die anderen schon vorhanden können, Sabre und F-84 usw... Da sollte man mal richtig ansetzen gerade Russen fehlen GA mit Triebwerk.
  4. Der T-90 dürfte dann sogar 9.0 sein passend zur Mig-17.
  5. Warum schmeissen die immer neue 8.0 Panzer ins Spiel wenn ich 100 Jahre warten muss auf 8.0 (RB) damit ich anschliessend in nen 8 vs 8 Spiel komme :(. Zwischen 7.0 und 8.0 ist nen riesengroßer Flaschenhals der erst mal entzerrt werden müsste bevor der 100te T-5x kommt. Dicke und lange Kannone ,tolle Optik mit der man jeden Lackkratzer aus 200 m Entfernung sieht aber kaum Maps um sie wirklich auszureizen. Diese ewigen 100 m Kämpfe in irgend welchen Städtchen sind einfach nur langweilig und peinlich für nen MBT.
  6. 90 km/h vorwärts wie rückwärts .XD Klingt viel ....Ist zwar der Nachfolger aber Leistung dürften ähnlich sein wie beim Orginal . Hoffe Puma kriecht nicht mit 40 k/mh durchs Feld in RB sondern mit 70 + :-)
  7. Fake News !! 570 Jäger ,600 Bomber und Jet Bomber 700 .
  8. Raketen machen effektiv ehh erst Sinn wenn dein G-Skill, Scharfe Sicht und Waffeninstansetzung auf Anschlag stehn und du als Quali Experte hast . Wenn das alles stimmt sind die 16 HVAR Raketen einer Sabre rein theoretisch 8 Kills. Damit dürfte die Frage welcher Baum und welche Raketen auch gleich mit beantwortet sein .Finger weg von Zweimotorigen(Triebwerken) mit Raketen.Und Finger weg von der F8F die spielt man nur mit 3*1000 Bömbchen und die wird zu 80 % gegen Me 262/Mig9 gematcht mit der stirbst du schneller als du A sagen kannst:-) Die Zeiten wo man alleine am Himmel umherschwurbelte sind längst vorbei geh mal davon aus das zu 90 % gegnerische Jäger in der Luft sind , da bist du ziemlich am ....mit der Skyraider.
  9. Gute Idee, für jede Map nen extra Schnitzel aus dem gut sortierten Warthunder Kasten , vertikal und horizontal vor die Glotze hängen, dann gibts prima Spawnrap in RB :-)
  10. Finde alle AAs ohne geschlossenen Turm sind nur noch Opfer besonders in RB bei SIM mit Sicherheit auch. Es ist ein regelrechtes Schlachtfest wenn man im Jäger sitzt und eine M/ZSU/oder windige Variante erspäht , ist sie zu 99% Geschichte ohne wirklich eine Chance zu haben . Eigentlich sollte es ja umgekehrt sein. Gründe sind , die ganzen Flaks sind von Grund auf falsch konzipiert. Stärker machen auf jeden Fall aber bitte nicht son Müll wie am Anfang mit rotem Arcade Kreis um die Flugzeuge. So komplexe Sache wie Luftabwehr sollte man nicht alleine machen. Minimum ist ein Entfernungsmesser ab T2 wenn schon kein Radar vorhanden ist .Wobei man hier Abstriche machen müsste bei T1 und teilweise sicher auch T2 . Ein Typ mit Fernglas inner Hand machts halt nicht so genau wie nen Entfernungsmesser/Radar. Sprachfile oder Textform wären angebracht wo einem ein Besatzungsmitglied am Radar (8.0) oder Entfernungsmesser die entsprechenden Angaben permanent mitteilt. Das ganze sollten natürlich grobe Angaben sein , +- 100 k/mh und Höhe.Bei mehreren Flieger sollten per Tastendruck für den Spieler nicht sichtbar das entsprechende Flugzeug markiert werden aber mit Bestätigung von einem Besatzungsmitglied (folge Spitfire zB.) damit nicht irgendein Kauderwelch zusammen kommt falls mehrere im Zielkreuz umherfliegen .Entsprechende Mitteilungen sollten auch bei Sichtung erfolgen, abhängig vom Skill der Besatzung. So in etwa wie bei einem Rallyspiel wo einem der Beifahrer ständig mit Infos füttert. Kurioserweise haben Panzer Entfernungsmesser da wos richtig wichtig wäre bei der AA nix.... Optiken sollten angepasst werden T4 - 5 sollten bessere bekommen Funkgeräte hatten doch ab 42/43 fast alle Panzer .warum kann ich anderen Spielern nicht schnell sagen wo was kommt? Bei Panzern zu Panzer geht das ja auch. Das in die Tasten gekloppe ist ziemlich nervig, umständlich, lenkt ab und ist absolut realitätsfern und Technisch gesehen Stand 1995. Hier muss ich nen Fernschreiben aufsetzen was 90 % ehh nicht lesen , doof . Extra Markierung oder Warnsirene für Flugzeuge auf Karte , letzteres könnte etwas nervig werden, liebe Kinders :-)